• Popkultur
Home Popkultur Anime Eureka Seven - Design von Nirvash X veröffentlicht
Anzeige

Eureka Seven – Design von Nirvash X veröffentlicht

Auf dem offiziellen Twitter-Account der Eureka Seven: Hi – Evolution Filmreihe wurde das Design des Nirvash X Mecha vorgestellt. Der Mecha wird im zweiten Film, Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution, eine Rolle spielen.

Das Design stammt von Shoji Kawamori, der bereits an Macross und Last Hope arbeitete.

Nirvash X

Der zweite Film wird am 10. November in Japan starten und in Tokyo spielen. Die Geschichte handelt von Anemone, einem Mädchen, das ihren Vater in einem Kampf vor sieben Jahren in Tokyo verloren hat.

Der erste von insgesamt drei ankündigten Filmen startete am 16. September 2017 in Japan und wurde für einige Länder angekündigt. In Deutschland zeigte peppermint anime den Film auf dem Akiba Pass Festival 2018.

Die Geschichte von Eureka Seven handelt von dem 13-jährigen Ao Fukai, der auf der Insel Iwado in Okinawa lebt. Dort gibt es gerade eine wachsende Bewegung für das Erlangen einer autonomen Regierung. Ao kam im jungen Alter bei einem alten Doktor namens Toshio unter, nachdem seine Eltern verschwunden waren. Seit der Kindheit ist er mit der gleichaltrigen Naru Arata befreundet, bei der im jungen Alter durch einen Vorfall eine »Yuta«-Kraft erweckt wurde. Eines Tages taucht ein mysteriöses Ding namens »Secret« auf der Insel auf und attackiert die »Scub Coral« der Insel. Daraufhin nimmt Ao in seinem Drang, seine Heimat zu beschützen, den »Nirvash« in Betrieb …

Quelle: Anime! Anime!

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück