Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Exklusiv: Danmachi - Synchroclip von Bell

Exklusiv: Danmachi – Synchroclip von Bell

Seit Montag veröffentlicht Anime House nach und nach Clips, um einen ersten Einblick in die deutsche Synchronisation von Sword Oratoria und der Danmachi OVA zu geben. Bei uns könnt ihr als Erstes die Stimme von Bell hören. Ob der Synchronsprecher derselbe geblieben ist oder gewechselt hat, verraten wir allerdings nicht.

Im Laufe des Tages wurde auf der offiziellen Facebookseite von Anime House etwas veröffentlicht. Update: Mittlerweile ist der Clip auch bei Anime House verfügbar.

Neben Bell hat der Publisher gestern auch die Synchronisation von Welf und Liu veröffentlicht.

Welf wird mittlerweile vo Alexis Schvartzman, der bereits Renato Socchi in Jormungand gesprochen hat, synchronisiert. Liu wird wieder von Demet Fey gesprochen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Danmachi – Sword Oratoria wird voraussichtlich am 26. Oktober in Deutschland erscheinen.

Laut Handel mit DVDs gibt es zwei Editionen, die „normale“ Limited Collector’s Edition, die als Blu-ray auf 3.000 Stück, als DVD auf 2.000 Stück limitiert ist und ein Bundle, das auf 1.000 Stück limitiert ist.

Beide Editionen enthalten einen O-Card Schuber, ein Wendecover, Booklet, Karaoke-Musikvideo und Previews-Trailer. Die Limited Collector’s Edtion im Bundle enthält zusätzlich einen Schuber und ein exklusives Stoffposter und eine weitere Edition, bei der eine Laptop-Tasche beiliegt.

Die Limited Collector’s Edition im Bundle, mit und ohne Tasche, ist exklusiv nur bei Handel mit DVDs erhältlich

DVD | Blu-ray | Bundle 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here