Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Fate/Stay Night: Heaven's Feel Movie #2 – Filmstreifen für 2365€ versteigert!

Fate/Stay Night: Heaven’s Feel Movie #2 – Filmstreifen für 2365€ versteigert!

Das Fate-Franchise ist nicht nur in Deutschland sehr beliebt, umso mehr noch in Japan. So wurden vor Kurzem Filmstreifen des neuesten Films Fate/Stay Night: Heaven’s Feel II. lost butterfly in Japan versteigert.

Der zweite Film von Fate/Stay Night: Heavens Feel lief vom 9. bis 15. Februar in den japanischen Kinos. Das Besondere dabei ist das Extra, das man als Kinogänger bekam: Zufällige Szenen als Filmstreifen wurden unter den Fans verteilt.

Da gewisse Szenen den Fans besser gefallen als andere, sind diese auch unterschiedlich beliebt. So gibt es Zuschauer, die ihre Filmstreifen auf der Verkaufsplattform Yahoo (ähnlich wie Ebay Kleinanzeigen) verkaufen.

Es gibt eine Szene in den Streifen, die den Charakter Sakura zeigt. Dieser scheint sich besonderer Beliebtheit zu erfreuen, was man anhand des Preises gut erkennen kann:
Für umgerechnet 2365,21 Euro ging der Filmstreifen an einen glücklichen Käufer – bei insgesamt 145 mitbietenden Interessenten. Ein anderer Streifen, welcher Sakura in Unterwäsche zeigte, wurde für 797,05 Euro verkauft.

fate/stay night heaven's feel

Nicht nur Sakura erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Streifen von Archer ist aktuell für 133.333 Yen (1062,74 Euro) auf Yahoo als Direktkauf noch zu ersteigern. Dies bedeutet aber nicht, dass diese Preise auch bezahlt werden, da sich ein Preis immer noch nach der Nachfrage der Fans und deren Bereitschaft, einen gewissen Preis zu zahlen, richtet.

Zum Glück sind nicht alle Preise so utopisch. So erfreut sich Shinji weniger Beliebtheit bei den Fans mit einem Verkaufswert pro Streifen von 23,10 Euro. Twitternutzer weisen aber darauf hin, dass während der beliebten Auktionen einer seiner Streifen für gerade einmal 587 Yen (4,68 Euro) versteigert wurde.

Quelle: Yahoo Auctions

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here