Geno Studio stellt drei neue TV-Anime an

Alle drei Projekte werden am 16. Oktober vorgestellt

Das Geno Studio kündigte auf seiner offiziellen Webseite am Dienstag an, dass es an drei neuen TV-Anime arbeitet.

Für einen der drei Anime wurde ein Artwork veröffentlicht, genaue Informationen zu den drei Projekten wird es allerdings erst am 16. Oktober geben.

Kokkoku Geno Studio Artwork

In der URL des Bildes kommt das Wort „Kokkoku“ vor. Kokkoku ist ein Manga von Seita Horio.

Geno Studio wurde 2015 gegründet, um die Arbeiten an Genocidal Organ abzuschließen, nach dem das Anime-Studio Manglobe Konkurs angemeldet hatte. Der Film erschien im Februar in Japan und wird in Deutschland nach einigen Verschiebungen am 16. März 2018 auf Disc erscheinen.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here