Anzeige
HomePopkulturAnimeGirls & Panzer Fans stellen Mehrheit der Besucher des Oarai Festivals dar

Girls & Panzer Fans stellen Mehrheit der Besucher des Oarai Festivals dar

Die Küstenstadt Oarai veranstaltet jedes Jahr ein großes Anglerfestival für die gesamte Präfektur Ibaraki. Seit 2013 findet dieses Festival in Zusammenarbeit mit dem Franchise Girls & Panzer statt und sorgt für immer größeren Besucherandrang. Diese Veranstaltung ist ein gutes Beispiel dafür, wie lokaler Tourismus durch einen Anime gefördert wird.

Anzeige

Die Region litt sehr unter dem Tsunami im März 2011. Die steigenden Besucherzahlen des Festivals trugen dazu bei, die Stadt wiederzubeleben. Ein kleines Event mit ursprünglich 25.000 Besuchern lockt mittlerweile mehr als 135.000 Menschen an.

Diesen Wert gaben die Organisatoren des 22. jährlichen Oarai Festivals heraus, das letztes Wochenende stattfand. Die Synchronsprecherinnen Mai Fuchigami (Miho Nishizumi), Ai Kayano (Saori Takebe), Mami Ozaki (Hana Isuzu), Ikumi Nakagami (Yukari Akiyama) und Yuka Iguchi (Mako Reizei) nahmen ebenfalls an dem Festival teil und performten zusammen mit den Künstlern ChouCho und Sayaka Sasaki den Titelsong der Anime-Serie.

Girls & Panzer Festival
Bild: Twitter / @garupan

Der Anstieg der Besucherzahl brachte auch ein Problem mit sich. Einige Einheimische fühlten sich von den immer mehr werdenden Anime-Touristen gestört, sodass der Produzent des Franchise, Kiyoshi Sugiyama, auf Twitter die Fans aufforderte, sich den anderen Menschen gegenüber respektvoll zu verhalten. Er wies die Girls & Panzer-Besucher darauf hin, dass Parkplätze immer knapp sind und dass das Girls & Panzer-Fest nur einen Teil des großes Festivals darstellt. Die gesamte Veranstaltung wird von der Stadt Oarai gesponsert.

Die Filmreihe Girls & Panzer umfasst mittlerweile sechs Teile. Der finale Film kommt am 15. Juni 2019 in die japanischen Kinos. Der erste Movie zum neuesten Ableger des Franchise erschien im Dezember 2017. Der kommende Film führt neue Charaktere der BC Freedom High School in die Geschichte ein, die sich an einer Winterschlacht mit den anderen Schulen messen.

Anzeige

Die ursprüngliche Girls & Panzer-Anime-Serie lief von 2012 bis 2013 und umfasste 12 Folgen. Ein erster Movie, der die Geschichte des Anime fortführte, startete im November 2015 in Japan. Einige Kinos zeigten den Film ein Jahr lang.

Anzeige
Anzeige