• Popkultur
Home Popkultur Anime Goblin Slayer ab Oktober als Simulcast bei Wakanim
Anzeige

Goblin Slayer ab Oktober als Simulcast bei Wakanim

Der Video-on-Demand-Anbieter Wakanim kündigte gestern an, dass der Anime Goblin Slayer ab 6. Oktober als Simulcast in das Programm ausgenommen wird. Außerdem führte der Anbieter eine neue Auswahl bei seinem Abo-Modell ein.

Bei Goblin Slayer handelt es sich um eine Adaption von Kumo Kagyus gleichnamiger Light Novel, die in Deutschland bei altraverse erscheint. Der Anime wurde in Deutschland bereits von Animoon lizenziert.

Die Geschichte handelt von einer jungen Priesterin, die sich ihrer ersten Abenteurergruppe anschließt, nur um sich kurz darauf in Lebensgefahr zu befinden. Sie und ihre Kameraden sind von Goblins in eine Höhle gelockt und überwältigt worden. Zu ihrem Glück hat sich der Goblin Slayer, ein Mann, der sein ganzes Leben dem Töten von Goblins gewidmet hat, genau diese Höhle als sein Jagdrevier für diesen Tag ausgesucht. Dankbar für ihre Rettung entscheidet die junge Priesterin sich dem Goblin Slayer anzuschließen und ihn in einem der härtesten Jobs der Abenteurerwelt zu unterstützen: Dem Auslöschen von Goblins.

Die Regie führt Takaharu Ozaki beim Studio White Fox. Hideyuki Kurata (Made in Abyss) schreibt das Drehbuch und Takashi Nagayoshi ist für das Charakterdesign verantwortlich.

Im japanischen Cast dabei sind:

  • Yuichiro Umehara als Goblin Slayer
  • Yui Ogura als Priestess
  • Nao Tōyama als High Elf Archer
  • Yuka Iguchi als Cow Girl
  • Maaya Uchida als Guild Girl
  • Yūichi Nakamura als Dwarf Shaman
  • Tomokazu Sugita als Lizard Priest
  • Yōko Hikasa als Witch
  • Yoshitsugu Matsuoka als Spearman

 

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück