• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Hanebado! - Anime geht ab heute weiter

Hanebado! – Anime geht ab heute weiter

Vergangene Woche fiel die 11. Episode des Anime Hanebado! wegen der Auswirkungen des Erdbebens in Hokkaido aus. Nun können sich die Fans allerdings freuen.

Die Episode wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, da die Region, in der das Studio steht, Probleme mit der Energieversorgung hatte. Die Probleme wurden behoben und das Studio gab bekannt, dass die 11. Episode heute in Japan ausgestrahlt wird und damit auch bei Crunchyroll in Deutschland erscheint.

Hanebado! bei Crunchyroll anschauen.  | Unser First View des Anime.

Die Geschichte startet damit, dass Kentaro Tachibana, der Badminton-Trainer der Mannschaft der Kitakomachi High-School sich Sorgen um sein Team macht. Da es nur sehr wenige Mitglieder hat, kann es nicht einmal an Wettbewerben teilnehmen. Doch dann entdeckt er eine Schülerin namens Ayano Hanesaki, die mühelos einen hohen Baum auf dem Schulgelände hochklettert und dabei ausgezeichnete motorische Fähigkeiten zeigt. Natürlich versucht Tachibana Ayano dazu zu bringen der Badmintonmannschaft beizutreten. Doch dann findet er heraus, dass Ayano Badminton hasst.

Der Anime startete am 2. Juli und läuft bei Crunchyroll als Simulcast. Shinpei Ezaki führt die Regie bei Liden Films. Taku Kishimoto schreibt das Drehbuch und Satoshi Kimura ist für das Charakterdesign zuständig.

Quelle: Yararon!

 

Werbung

Neuste Artikel

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Japanische Kinocharts – City Hunter, Code: Geass steigen ab, Psycho-Pass schafft es nicht in die Top 10

In diese Woche mussten die beiden Anime-Filme City Hunter und Code Geass in den japanischen Kinocharts Plätze abgeben.Für City Hunter: Shinjuki Private Eyes fiel...

Pokémon GO und Fukushima starten neue Zusammenarbeit

Das Handygame Pokémon GO von Niantic kündigte ein zeitlich begrenztes Event in der japanischen Präfektur Fukushima an. Ein Vertreter der Pokémon Company gab bei...

Vielleicht auch interessant

Charts: Animation Blu-ray Verkäufe in Japan (5. KW 2018)

Oricon veröffentlichte die Charts der aktuellen Verkaufszahlen für Animations-Filme und Serien vom 29. Januar bis zum 4. Februar 2018.Bei den aktuellen wöchentlichen Oricon Charts...

Pearsfears »verzweigt« – Release-Info

Zur Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Convention 2015 schloss Pearsfears mit remedy ihre Boys-Love-Trilogie ab. Ende Mai zur DoKomi, Stand Z061, schickt sie ihre Kurzgeschichte verzweigt an den Start....

Love Live! Musikproduzent verlässt Lantis

Der Musikproduzent Yohei Kisara (Love Live!) hat die Firma Lantis Ende März nach 8 Jahren verlassen.Er schrieb über seine Kündigung am 30. März in...

Japan on a Budget – Preiswerte Freizeitbeschäftigungen

Bei einer Japanreise kommen neben dem Flug auch eine ganze Menge weiterer Kosten auf euch zu. In unserer neuen Reihe "Japan on a Budget"...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung