• Popkultur

Anzeige

InuYasha – Episoden 105 bis 135 Box verschoben

Eigentlich plante Kazé die Box mit den synchronisierten Episoden 105 bis 135 von InuYasha Ende diesen Monats auf den Markt zu bringen. Bei AV Vision wird die Box nun für Ende August gelistet, bei Amazon steht aktuell noch der 27. Juli drin.

Die Geschichte von InuYasha handelt von der Schülerin Kagome, die in den alten Brunnen fällt. Sie landet im mittelalterlichen Japan und rettet einen fellohrigen Jungen. Der grummelige Hundedämon Inu Yasha ist fortan an ihrer Seite und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einem ganz besonderen Zauberjuwel. Der verleiht seinem Besitzer große Macht. Klar, dass auch allerlei böse Geister an der Suche interessiert sind.

InuYasha Box 5 bei Amazon vorbestellen.

Im Deutschen Cast dabei sind alle bekannten Synchronsprecher bis auf Caroline Schwarzmaier (Rin), die von Katharina Schwarzmaier ersetzt wird.

Der gesamte Cast:

  • Inuyasha – Dominik Auer
  • Kagome – Ulrike Hübner (geb. Jenni)
  • Miroku – Florian Halm
  • Kikyo – Claudia Lössl
  • Koga – Hubertus von Lerchenfeld
  • Sango – Angela Wiederhut
  • Shippou – Julia Haacke
  • Sesshoumaru – Pascal Breuer
  • Jaken – Kai Taschner
  • Ginta – Niko Macoulis
  • Hakkaku – Dirk Meyer
  • Rin – Katharina Schwarzmaier
  • Kohaku – Daniel Schlauch
  • Kagura – Maren Rainer
  • Naraku – Dieter Landuris
  • Kanna – Sonja Reichelt
  • Kaede – Ilona Grandke
  • Jakotsu – Johannes Raspe
  • Renkotsu – Marc Stachel
  • Suikotsu – Patrick Schröder
  • Bankotsu – Tim Schwarzmaier
  • Ginkotsu – Gerd Meyer
  • Mukotsu – Thomas Albus
  • Myoga – Walter von Hauff.

Bereits die Film Box wurde auf den 28. September verschoben.

InuYasha startete 1996 Weekly Shōnen Sunday Magazin und endete 2008. Von 2002 bis 2009 erschien der Manga bei Egmont Manga, eine Neuauflage erschien von 2014 bis 2016.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück