• Popkultur
Home Popkultur Anime Kazé Anime lizenziert die drei Ajin - Demi-Human-Filme
Anzeige

Kazé Anime lizenziert die drei Ajin – Demi-Human-Filme

Die Ajin-Filme fassen die Serie zusammen.

Wie der deutsche Anime-Publisher Kazé Anime in seinem Newsletter am Sonntag bekannt gab, hat man sich die Lizenz der drei Anime-Filme zu Ajin – Demi-Human gesichert.

Die drei Compilation-Filme, die die Anime-Serie in Filmform zusammengefasst haben, besitzen die Titel Impulse, Collision und Clash. Die Filme werden ab September im Monats-Rythmus als Steelcase veröffentlicht.

Die Geschichte handelt von Kei, der tot war. Jetzt ist der Unsterbliche auf der Flucht. Man will ihm sein Geheimnis entreißen … ein Geheimnis, das er selbst nicht kennt. Das Geheimnis der AJIN.

In Deutschland ist der Anime bei Netflix im Programm.

Ajin – Demi-Human, von Gamon Sakurai und Tsunia Miura, erscheint seit 2012 im good! Afternoon Magazin, in Deutschland wird der Manga von EMA veröffentlicht.

Ajin: Demi-Human führte 2014 die Rangliste der empfohlenen Manga der Nationalen Buch Verkäufer an und auch die Kono Manga sugoi! Rangliste 2014. Außerdem wurde er für den 18. Tezuka Osamu Kulturpreis “Reader Award” nominiert.

Quelle: Kazé Newsletter

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück