• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Anime KAZÉ Anime Nights 2019! - erste Filme bekannt
Anzeige

KAZÉ Anime Nights 2019! – erste Filme bekannt

Im Januar 2019 startet Kazé die Anime Nights 2019. Insgesamt erwarten euch 10 Filme, die in 180 Kinos in Deutschland und Österreich gezeigt werden.

Los geht es im Januar mit der Deutschlandpremiere von Dragonball Super: Broly.

Dragonball Super: Broly Mach dich bereit für den härtesten Kampf 2019! Son Goku und Vegeta bekommen einen Gegner, der es wirklich in sich hat und selbst Freezer alt aussehen lässt. Sein Name: Broly, ein Saiyajin mit abnormer Kraft.

Noch wissen Goku und Vegeta nichts von der Bedrohung, die sich anbahnt. Nach dem Turnier der Kraft herrscht Frieden auf der Erde, die perfekte Zeit für ein ausgedehntes Trainingsprogramm auf einer einsamen Insel. Doch als sie Bulma helfen sollen, die Dragonballs zu suchen, taucht ihr alter Erzfeind Freezer wieder auf … in Begleitung von Broly.

Dragonball Super: Broly entführt dich in die Vergangenheit der Saiyajins, zurück auf den Planeten Vegeta. Der Film enthüllt neue Geheimnisse aus der Kindheit von Goku, Vegeta und Broly, bevor sie sich in der Gegenwart dem Kampf des Jahrhunderts stellen müssen. Sowohl die Story als auch das Script stammen vom Dragonball-Meister Akira Toriyama höchstpersönlich.

Am 29. Januar 2019 kannst du Dragonball Super: Broly als Eröffnungsfilm der KAZÉ Anime Nights in rund 180 Kinos auf Japanisch mit deutschen Untertiteln sehen! Der Ticketvorverkauf startete am 30. November in allen teilnehmenden Kinos.

Im Februar geht es mit Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on Me mit deutscher Synchronisation weiter.

 Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on MeIn der Geschichte des Films ist Rikka nun im dritten Jahr der High School, aber sie hat immer noch das Chunibyo-Syndrom. Langsam stehen die Prüfungen für die Universität an und es sind Frühjahrsferien. Yuta und Rikka sind wie gewohnt zusammen. Eines Tages erklärt Toka, Rikkas ältere Schwester, dass sie Rikka mit nach Italien nehmen wird, da Toka wegen der Arbeit hinziehen wird und sie meint, dass die Familie zusammenwachsen soll. Yuta versteht Tokas Meinung, denkt aber, dass er und Rikka sich dadurch trennen werden. Shinka und die anderen Mitglieder ihres Schulclubs deuten darauf hin, dass Yuta und Rikka durchbrennen sollten und schaffen damit die Bühne für ein Drama.

Am 26. März wird GANTZ:O gezeigt.

Gantz:O erzählt die Geschichte von einem jungen Mann, der nach seinem Tod in einem Raum mit anderen Leuten aufwacht. In dem Raum befindet sich auch eine Kugel, die ihnen die Anweisung gibt, Außerirdische zu töten und die sie auch mit Waffen ausrüstet.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück