Kazé Anime Nights präsentiert Night is Short – Walk on Girl am 30. Oktober in 150 Kinos

Am 20. Oktober zeigt Kazé im Rahmen der Anime Nights den Film Night is Short – Walk on Girl in rund 150 Kinos in Deutschland und Österreich.

Der Film startete am 7. April 2018 in den japanischen Kinos. Masaaki Yuasa führte die Regie und Makoto Ueda schrieb das Drehbuch. Der Anime ist eine Adaption der Novel Yoru wa Mijikashi Arukeyo Otome, die 2006 in Japan erschien.

Die Adaption wurde als Best Animated Feature Film 2017 auf dem Ottawa International Animation Festival ausgezeichnet.

Eine Liste der Kinos, die den Film zeigen, findet ihr auf der offiziellen Webseite der Anime Nights.

Die Handlung spielt in Kyoto und handelt davon, dass sich ein Student unsterblich in eine junge Frau mit schwarzen Haaren und dem Namen Otome verliebt.  Als er sie bei einer fremden Hochzeitsfeier zufällig wiedersieht, entschließt er sich, ihr seine Liebe zu gestehen. Doch dazu kommt es nicht, denn sie verlässt in Aschenputtel-Manier überraschend die Feier.  So verfolgt er die schöne Unbekannte und stolpert durch das nächtliche Kyoto, um ihr “zufällig” immer wieder zu begegnen. Dabei spielen einige Missgeschicke und auch die Begegnung mit ausgesprochen exzentrischen Menschen eine Rolle.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück