Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime KAZÉ kündigt Gesamtausgabe zur zweiten Staffel von K-ON!! an

KAZÉ kündigt Gesamtausgabe zur zweiten Staffel von K-ON!! an

Bald ebenfalls auf Sixx

Der Publisher KAZÉ gab vor einigen Tagen bekannt, dass die zweite Season des Anime „K-ON!!“ demnächst als Gesamtausgabe veröffentlicht werden soll.

Dabei sei ein Release für den 16. Januar 2020 geplant. Genau wie bei der ersten Staffel zuvor, wird auch die zweite Gesamtausgabe sowohl auf Blu-ray als auch auf DVD erscheinen. Dadurch wird Staffel 2 hierzulande erstmals in hochauflösendem Format erhältlich sein.

Bisher wurde „K-ON!“ (2. Staffel als „K-ON!!“ bezeichnet) durch KAZÉ mit zwei Seasons und dem Film vollständig auf DVD veröffentlicht. Staffel 1 erschien hierbei auf vier Volumes, während Staffel 2 sechs Volumes umfasste. „K-ON! – The Movie“ erschien im April 2013 zeitgleich mit der DVD ebenfalls auf Blu-ray. Die Gesamtausgabe der ersten Staffel als Blu-ray und DVD folgte im Juli 2017.

Wie wir bereits berichteten, haben Fans und die, die es werden wollen, die Gelegenheit, „K-ON!“ ab dem 2. November 2019 im TV zu sehen. Der Sender Sixx wird die Serie nämlich gemeinsam mit „Sailor Moon Crystal“ immer am Samstagabend in Doppelfolgen ausstrahlen.

Handlung

Als Tagträumerin Yui endlich an die Oberschule kommt, nimmt sie sich ganz fest vor, endlich mal den Hintern hochzukriegen und einem Schulklub beizutreten. Nur welchem? Glücklicherweise sucht die Schulband händeringend nach einer Gitarristin. Das könnte für Yui der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und einer tollen Musikerkarriere werden!

Blöderweise hat sie aber nicht den blassesten Schimmer vom Gitarrespielen und null Bühnenerfahrung. Außerdem lässt sie sich sehr leicht ablenken und sobald sie etwas Neues lernt, vergisst sie etwas anderes. Das wird ein harter Brocken für die anderen Bandmitglieder …

„K-ON!!“ entstand beim Studio Kyoto Animation unter der Regie von Naoko Yamada. Reiko Yoshida war für das Drehbuch zuständig, während Yukiko Horiguchi das Charakterdesign beisteuerte. Hajime Hyakkoku hingegen komponierte die Musik. Der Anime basiert auf dem namensgebenden Manga von kakifly, der von 2007 bis 2012 im Hause Houbunsha publiziert wurde.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück