Kizumonogatari II ab sofort bei Animax

Teil 2 jetzt verfügbar

Kizumonogatari II Artikelbild

Der Video-on-Demand-Anbieter Animax hat den Anime-Film Kizumonogatari II seit gestern in seinen Programm.

Der Film startete am 19. August in Japan und spielte nach 3 Tagen bereits 196.051.200 Yen (umrechnet ca. 1.734.014,31 Euro) ein.

Bei Kizumonogatari handelt es sich um ein dreiteiliges Filmprojekt, das auf NisiOisins Monogatari-Novel-Reihe basiert. Der erste Film Kizumonogatari I: Tekketsu-hen lief am 8. Januar 2016 in den japanischen Kinos an und feierte auf dem peppermint anime Festival 2016 seine Deutschland-Premiere.

Die Geschichte handelt von Koyomi, der als frisch gebackener Vampir gleich vor einer Mammutaufgabe steht. Er soll die geraubten Glieder seiner Schöpferin Kiss-shot Acerola-orion Heart-under-blade von den gefährlichen Jägern Dramaturgy zurückerobern. Denn nur wenn Kiss.shot zu ihrer alten Stärke zurückfindet, hat er eine Chance wieder ein Mensch zu werden.

In Deutschland wurde der Film auf dem Akiba Pass Festival 2017 gezeigt und wird von peppermint anime im November auf Disc veröffentlicht.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here