Konosuba – Anime-Film wird 2019 erscheinen

Auf dem Twitter-Account des Sneaker Bunko wurde ein Bild veröffentlicht, das ankündigt, dass der Anime-Film des Konosuba Franchise 2019 erscheinen wird.

Die Regie wird wieder Takaomi Kanasaki führen, der bereits bei den beiden Seasons des TV-Anime die Regie geführt hat. Die Animation entsteht dieses Mal allerdings nicht bei Studio DEEN, sondern J.C. Staff.

Makoto Uezu schreibt wieder das Drehbuch und Koichi Kikuta adaptiert wieder das Original-Charakterdesign für die Animation.

KonoSuba wurde bereits als TV-Anime adaptiert. Die erste Season startete im Januar 2016, die zweite im Januar 2017.

Die Geschichte handelt von Kazuma Sato, einem Hardcore-Fan von Games, Anime und Manga, dessen Leben durch einen Autounfall beendet wurde… zumindest sollte es so sein, doch der Junge erwacht bei einer wunderschönen Göttin, die ihn in eine Alternativwelt führen möchte, in der er nur eine Sache, die ihm gefällt, mitnehmen darf. So entscheidet sich Kazuma für das Mädchen und wird in eine fremde Gegend transferiert, in der sein Abenteuer – die Bekämpfung des dortigen Dämonenkönigs – beginnt. Doch zunächst muss sich der Junge lebenswichtige Dinge, wie Essen und Kleidung, aneignen. Kazuma möchte eigentlich ein ruhiges Leben führen, doch die Schönheit an seiner Seite stürzt den Jungen von einem Schlamassel ins nächste. Letztendlich hat ihn der Dämonenkönig auf dem Kieker!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück