• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Laid-Back Camp - Anime bringt Fans im japanischen Winter zum Campen

Laid-Back Camp – Anime bringt Fans im japanischen Winter zum Campen

Der Anime Laid-Back Camp erzählt von einer Gruppe Mädchen, die im Winter campen gehen und es genießen. Der Anime fand sehr schnell Fans und auch einige Menschen, die das Campen im Winter ausprobieren wollen.

Die TV-Sendung YBS Wide News berichtete vor Kurzem im japanischen TV, dass sich einige Fans aufgemacht haben, in der Nähe des Mount Fuji zu campen.

Laid-Back Camp Anime-Fans campen im Winter

Für die Sendung interviewte die Nachrichtensendung zwei Camper auf dem Kouan Campingplatz am Motosu-See, die bestätigten, dass der Anime sie auf die Idee gebracht hat, im Winter campen zu gehen.

Der Campingsplatz kam bereits in der ersten Episode des Anime vor.

Laid-Back Camp Anime-Fans gehen in Japan campen

Laut der Nachrichtensendung hat sich die Anzahl der Camper um diese Jahreszeit, im Vergleich zu den letzten Jahren, verdreifacht.

Aber Laid-Back Camp bringt die Menschen nicht nur dazu, campen zu gehen. Einige Buchhändler berichten bereits, dass der Anime dazu geführt hat, dass der Manga einen unerwarteten Verkaufsschub erfährt. Ein Buchhändler in Kofu berichtet, dass der Manga restlos ausverkauft ist, obwohl man im Januar das Lager extra aufgestockt hatte.

Die Geschichte des langsamen Outdoor-Manga folgt zwei jungen Frauen. Rin liebt es, allein an Seen zu campen, die eine grandiose Aussicht auf Mt. Fuji bieten. Nadeshiko geht wiederum gerne auf Radtouren auf denen sie Mt. Fuji betrachten kann. Die zwei begegnen sich, begeben sich auf Camping-Reisen, essen zusammen Ramen und genießen die Landschaft.

Der Anime startete am 4. Januar bei Crunchyroll als Simulcast. Die erste Episode gibt es mittlerweile auch auf YouTube zu sehen.

Werbung

Neuste Artikel

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Japanische Kinocharts – City Hunter, Code: Geass steigen ab, Psycho-Pass schafft es nicht in die Top 10

In diese Woche mussten die beiden Anime-Filme City Hunter und Code Geass in den japanischen Kinocharts Plätze abgeben.Für City Hunter: Shinjuki Private Eyes fiel...

Pokémon GO und Fukushima starten neue Zusammenarbeit

Das Handygame Pokémon GO von Niantic kündigte ein zeitlich begrenztes Event in der japanischen Präfektur Fukushima an. Ein Vertreter der Pokémon Company gab bei...

Vielleicht auch interessant

Neue Manga „Made in Deutschland“ zur Manga-Comic-Con 2018!

Nächstes Wochenende öffnet die Manga-Comic-Con 2018 in Leipzig ihre Pforten. Neben einigen japanischen Stargästen setzen die Verlage aber auch wieder viel auf deutsche Zeichner.Während...

Charts: Animation DVD Verkäufe in Japan (39. KW)

Oricon veröffentlichte die Charts der aktuellen Verkaufszahlen für Animations-Filme und Serien vom 26. September bis 2. Oktober.Bei den aktuellen wöchentlichen Oricon Charts der japanischen...

Pokémon Go – Umfrage zum besten Post gestartet

Auf Reddit wurde eine Umfrage zum besten Pokémon Go Post 2016 gestartet.Pokémon Go ist ein 2016 erschienenes Spiel für Smartphones, das in Zusammenarbeit von...

Gesehen: Rurouni Kenshin – Kyoto Inferno

Weiter geht es mit dem zweiten Teil der Rurouni Kenshin Saga, Kyoto Inferno. Der Film ist in der demnächst erscheinenden Trilogie enthalten und erscheint...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung