Popkultur Anime Magical Girl Ore - Yukari Tamura und Yumi Uchiyama gehören zum Cast!

Magical Girl Ore – Yukari Tamura und Yumi Uchiyama gehören zum Cast!

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption zu Icchokusen Mokons Manga Magical Girl Ore (Maho Shojo Ore) stellten die Macher zwei Castmitglieder vor.

Die beiden Darstellerinnen schlüpfen in die Rolle von originalen Anime-Figuren. Das heißt, diese Charaktere kamen nicht in der Manga-Vorlage vor. Yukari Tamura spricht Michiru Ogawa und Yumi Uchiyama ist als Ruka Kiryu zu hören.

Crunchyroll gab zuletzt bekannt, dass Magical Girl Ore (Maho Shojo Ore) ab 2. April 2018 im deutschen Simulcast läuft. Premiummitglieder konnten sich bereits am 25. März 2018 auf die Vorpremiere der ersten beiden Episoden freuen. Seit dem 2. April 2018 folgen immer montags um 16 Uhr neue Episoden auf dem Streaming-Anbieter.

In Magical Girl Ore führt Itsuro Kawasaki (Tsukiuta. THE ANIMATION) bei Pierrot+ die Regie und Yukiko Ibe (Jewelpet Twinkle) ist für die Charakterdesigns verantwortlich. In dem Clip ist der Song „Hachimitsu Flash -Kawaru wa ne-“ von Magical Twin zu hören. Ayaka Ohashi wird den Opening-Theme-Song „NOISY LOVE POWER☆“ beisteuern

Bereits bekannt war folgender Cast:

  • Ayaka Ohashi als Saki Uno (weiblich)
  • Sachika Misawa als Sakuyo Mikage (weiblich)
  • Kaito Ishikawa als Saki Uno (männlich)
  • Wataru Hatano als Sakuyo Mikage (männlich)
  • Koji Yusa als Hyoe
  • Toshiyuki Toyonaga als Mohiro Mikage
  • Kishō Taniyama als Magical Girl Eternal Dangerous Pretty
  • Tatsuhisa Suzuki als Magical Girl Everything Crazy Beauty.

Magical Girl Ore handelt von Saki Uno, eine ganz normale Schülerin an der Highschool und ein frisch gewordenes Idol. Außerdem ist sie in Mohiro verknallt, den älteren Bruder ihres besten Freundes. Als Mohiro von Dämonen entführt wird, schließt Saki einen zwielichtigen Vertrag ab, um sich in ein Magical Girl verwandeln zu können. Allerdings kann sie sich nun auch in einen gut aussehenden Mann verwandeln …

Mokon startete den mit zwei Bänden abgeschlossenen Manga 2012 im der Comic Be. 2014 spendierte das Magazin dem Manga eine erneute Publikation

maho shojo ore artwork

 

Neue Artikel

Grippe tötete wahrscheinlich mehrere Personen in Awaji Pflegeheim

Zum Wintereinbruch in Japan gab es die ersten Grippefälle. In den letzten Wochen stieg die Zahl der Erkrankten rasant...

Japan will mit Nordkorea hochrangige Gespräche führen

Nach wie vor möchte Japan mit dem abgeschotteten Nordkorea Gespräche führen, um erneut das Entführungsproblem zu behandeln. Um eine...

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Shake Shack Japan stellt Sakura-Shake für 2019 vor

Nachdem bereits Coca-Cola seine Sakura-Edition für 2019 vorgestellt hat, folgt nun der Shack-ura Shake der Fast-Food-Kette Shake Shack.Der Shack-ura...

Lesetipps

Puzzle & Dragons – Valentine Special angekündigt

GungHo Online Entertainment Inc. hat für das Mobile Game Puzzle & Dragons ein Valentine Special Event angekündigt.Bei dem Event...

Musik-Special: Shamisen – Traditionelle Japanische Instrumente (Teil 1)

Shamisen "三味線" heißt übersetzt “Drei Saiten” und ist der Name eines lautenähnlichen, japanischen Instrumentes mit drei Saiten, welches vom...

Was genau ist eigentlich dieses Chunibyo?

Wenn man sich mit Anime, Manga oder der japanischen Gesellschaft beschäftigt, kann es vorkommen, dass man mit dem Begriff...

Ni no Kuni II: Revenant Kingdom – Neues Video zeigt Kingdom Building Modus

Bandai Namco Entertainment hat für Ni no Kuni II: Revenant Kingdom ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht, das einen genaueren Blick...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück