Anzeige
HomePopkulturAnimeMovie zu "Laid-Back Camp" startet im November bei Crunchyroll

Neben dem Movie zu "Origin: Spirits of the Past" können sich die Zuschauer noch auf weitere Anime freuen

Movie zu „Laid-Back Camp“ startet im November bei Crunchyroll

Nachdem Crunchyroll im Sommer in Zusammenarbeit mit Kazé, den der Anbieter mittlerweile aufgekauft hat, verschiedene Anime ins große Kino gebracht hatte, können sich jetzt die deutschen Anime-Fans über Nachschub fürs Heimkino für den Herbst freuen. Die Streaming-Plattform nimmt noch im November „Laid-Back Camp: Movie“ und den Anime-Klassiker „Origin: Spirits of the Past“ ins Angebot auf.

Anzeige

Mitte November wird der Anime „Laid-Back Camp: Movie“ seine Premiere außerhalb Japans auf der Anime NYC feiern. Der Film zur beliebten Reihe kam in Japan am 19. Juni 2022 in die Kinos und spielte dort über eine Milliarde Yen ein. Die Story basiert ebenfalls wie der gleichnamige Anime auf dem Manga „Laid-Back Camp“, die vom Zeichner Afro geschrieben und illustrierte wurde. Der Anime ist bei Crunchyroll bereits im Stream erhältlich.

Laid Back-Camp verspricht neue Abenteuer

Voraussichtlich ab dem 24. November steht der Movie „Laid-Back Camp“ von Regisseur Yoshiaki Kyogoku im Stream zur Verfügung. Die Schülerin Nadeshiko musste gerade von Shizuoka in die Präfektur Yamanashi ziehen. Da sie den bekannten Berg Fuji von der 1.000 Yen-Note kennt, will sie ihn nun auch selbst sehen. Mit ihrem Fahrrad schafft sie es immerhin bis nach Motosu, bevor schlechtes Wetter sie überrascht.

LESEN SIE AUCH:  Unternehmen stellt komplette „Laid-Back Camp“-Ausrüstung zur Verfügung

Dabei verliert Nadeshiko durch einen Unfall das Bewusstsein. In der Nacht wacht sie wieder auf, hat aber keinen Schimmer, wie sie wieder nach Hause kommen soll. Während die Schülerin noch überlegt, wie es weitergehen soll, wird sie auf die Camperin Rin aufmerksam. Nadeshiko wärmt sich an Rins Feuer auf, bekommt Ramen zu essen und genießt den Ausblick auf den See. Die beiden Mädchen kommen ins Gespräch …

Anime-Klassiker bekommt bei Crunchyroll eine neue Chance

Anzeige

Bereits am 17. November will Crunchyroll den Mystery-Movie „Origin: Spirits of the Past“ aus dem Hause Gonzo ins Angebot aufnehmen. Der Film von Regisseur Keiichi Sugiyama erzählt die Geschichte, wie der Wald einst gemeinsam mit dem Mond eine gefräßige Beste auf die Erde schickte. Noch Jahrhunderte später kämpfen die Menschen und der Wald um eine halbwegs friedliche Koexistenz.

Der junge Agito weckt aus Versehen die schlummernde Toola, die Zugang zu einer uralten Technologie hat, mit der sie die Zukunft neu gestalten kann und aus der Asche der Vergangenheit eine strahlende Zukunft kreieren könnte. Allerdings muss Agito erst Toola vor sich selbst retten, bevor er sich um die Rettung der Welt Gedanken machen kann.

Origin: Spirits of the Past
Origin: Spirits of the Past Bild: Gonzo

Das Angebot von Crunchyroll wird stetig erweitert. Erst im August kamen Publikumslieblinge wie „Jujutsu Kaisen 0“, „Your Name. – Gestern, heute und für immer„, „Afro Samurai: Resurrection“ und „Josie, der Tiger und die Fische“ dazu. Auch beliebte Reihen wie die Movies zu „Detektiv Conan“ konnten sich über eine Erweiterung im Angebot freuen. Mit „Beauty Water“ und der „PSYCHO-PASS“-Filmtrilogie kam der Anbieter ebenfalls den Wünschen wieder Fans nach.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neuste Artikel