• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Anime Netflix nimmt zwei Kazé-Titel ins Programm auf

Netflix nimmt zwei Kazé-Titel ins Programm auf

Mit Blue Exorcist: the Movie und Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ hat Netflix zwei Kazé Titel in seinen Anime-Katalog aufgenommen.

Blue Exorcist: the Movie erschien 2012 in Japan, die Regie führte Atsushi Takahashi bei A-1 Pictures. In Deutschland wurde der Film von Kazé lizenziert.

Die Geschichte handelt von Rin, der alles andere als gut erzogen ist. Er geht nicht mehr zur Schule, prügelt sich und arbeiten liegt ihm irgendwie auch nicht. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Yukio, der das genaue Gegenteil von Rin zu sein scheint, lebt Rin bei seinem Ziehvater. Pater Fujimoto liebt trotz allem beide Brüder. Denn er bewahrt ein großes Geheimnis: Sie sind die Söhne Satans! Eines Tages, als auch Rin der Wahrheit ins Auge blicken muss, öffnet sich das Tor zur Welt der Dämonen. Satan will seinen Sohn mit sich nehmen, doch Pater Fujimoto opfert sich für ihn. Für Rin steht fest: Niemand soll mehr sterben, weil er sich nicht verteidigen kann! Doch wie verteidigt man sich am besten gegen den Teufel: Man wird Exorzist!

Blue Exorcist: The Movie bei Netflix anschauen.

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘  erzählt die Action-Sage weiter: Auf der Erde herrscht Frieden, doch dann tauchen zwei Mitglieder von Freezers Armee auf: Sorbet und Tagoma. Ihr Ziel ist es, Freezer mithilfe der Dragonballs wiederzubeleben. Ihr Plan gelingt und Freezer startet seinen Rachefeldzug gegen die Saiyajins.

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ bei Netflix anschauen.

Werbung

Neuste Artikel

Brexit veranlasst japanische Unternehmen zu einer Neubewertung des Standorts England

Nachdem Honda angekündigt hat, sein Werk in England zu schließen, kündigten weitere japanische Unternehmen an, den Standort England neu zu bewerten.Nissan Motor hatte bereits...

Nachfrage nach Heisei-Gedenkmünzen so groß, dass Lotterie eingeführt wird

Japan Mint, ein Münzhändler aus Osaka, kündigte vor Kurzem einen Münzsatz aus dem letzten Jahr der Heisei-Ära an. Das Unternehmen gab jetzt bekannt, dass...

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Vielleicht auch interessant

Adult Game-Entwickler Mink stellt den Betrieb ein

Der Game-Entwickler Mink, Toshihiro Abiru, kündigte am Montag an, dass die Firma nach der Veröffentlichung des nächsten Games seine Arbeit einstellen wird.In der Ankündigung...

Yo-kai Watch 3: Sukiyaki – neuer Trailer veröffentlicht

Level-5 hat zu ihrem Game Yo-kai Watch 3: Sukiyaki einen neuen Trailer veröffentlicht.Zusätzlich hat das Unternehmen noch drei TV-Spots veröffentlicht. Im neusten Teil der...

Battle Angel Alita – Keean Johnson im Cast der Hollywood-Adaption dabei

Wie The Hollywood Reporter berichtet, hat Keean Johnson (Nashville) für eine Rolle in James Camerons Hollywood-Adaption von  Yukito Kishiros Manga Battle Angel Alita (Alita: Battle...

Sony Pictures erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Funimation

Sony Pictures Television Networks gab gestern bekannt, dass das Medienunternehmen eine Mehrheitsbeteiligung an den US-Publisher Funimation erworben hat.Für die Beteiligung bezahlt das Unternehmen laut...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung