Neue Anime ab Oktober bei ProSieben Maxx

TV- und Deutschlandpremiere

profile-ezone-original
Bild: Prosieben Maxx

ProSieben Maxx sicherte sich für seinen Freitagabend zwei neue Anime-Serien, die ab Oktober während der Animenacht laufen werden.

Ab dem 27. Oktober um 22 Uhr zeigt der Sender den Anime Code Geass – Lelouch of the Rebellion als TV-Premiere und Bleach als FreeTV-Premiere.

Danach geht es weiter mit Seraph of the End, High School DxD und Death Note.

code-geass-s1final
Code Geass / © SUNRISE / Kazé

Code Geass: Lelouch of the Rebellion zählt mit seinen bisher zwei Staffeln zu den beliebtesten Anime-Serien der letzten zehn Jahre. In einer alternativen Zeitschiene erzählt Code Geass von den imperialistischen Feldzügen des Heiligen Britannischen Reichs, das die ganze Welt unterwerfen will. Während sich die Hauptserie auf den Widerstand gegen die Eroberung Japans konzentriert, verlegt Akito the Exiled die Handlung nach Europa.

Britannia hat die Europäischen Staaten schon fast unterworfen. Da sagt eine Spezialeinheit namens „W-0“ den Aggressoren den Kampf an. Ihre Mitglieder sind aus dem eroberten Japan rekrutierte Teenager, zu denen auch Akito Hyuga gehört. Sie stürzen sich in einen Kampf mit nur geringer Überlebenschance.

Bleach
© Tite Kubo/Shueisha, TV TOKYO, dentsu, Pierrot

Bleach handelt von Ichigo Kurosaki, der schon seit seiner Kindheit die Fähigkeit besitzt Geister zu sehen. Eines Tages begegnet er Rukia, einem Shinigami (Todesgott). Es dauert nicht lange, da wird Ichigo auch noch in einer Auseinandersetzung mit einem sogenannten »Hollow« verwickelt. Infolgedessen macht Rukia ihn zu einem Aushilfe-Shinigami, damit er seine Familie und Freunde vor der Bedrohung beschützen kann. Dabei verlor das Mädchen allerdings ihr Kräfte, worauf Ichigo eigentlich nur für eine Weile ihre Aufgaben in der realen Welt erledigen sollte. Diese bestehen darin, Hollows zu reinigen und in den Himmel beziehungsweise die Hölle zu führen. Des Weiteren haben Ichigos Veränderungen auch Auswirkung bei zwei seiner Mitschüler – so erwachen dank seiner spirituellen Energie auch in Orihime Inoue und Chad mysteriöse Fähigkeiten. Nicht nur diese beiden werden Ichigos Gefährten, auch Uryuu Ishida – ein sogenannter »Quincy«. Und Unterstützung hat der Schüler in absehbarer Zeit dringend nötig

Beide Anime erscheinen in Deutschland bei Kazé.

1 KOMMENTAR

  1. …wenn ich dieses Anime-Maskottchen von Pro7MAXX sehe, krieg ich immer die Krise!
    Das Ding sieht aus wie eine misslungene Zeichnung nach Anleitung von Manga-Zeichen-Büchern aus den 90ern ><

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here