Anzeige
HomePopkulturAnime„One Piece Film: Red“ feiert im Oktober hierzulande seine Kino-Premiere

Ein neues Abenteuer in der Welt von One Piece

„One Piece Film: Red“ feiert im Oktober hierzulande seine Kino-Premiere

Endlich ist es so weit. Ab dem 13. Oktober sind die Strohhutpiraten im „One Piece Film: Red“ wieder in Deutschland und Österreich auf der großen Kinoleinwand zu sehen. Kurz zuvor, am 11. Oktober, feiert Crunchyroll gemeinsam mit vielen Gästen in Berlin die deutsche Premiere des Films.

Anzeige

Crunchyroll bringt den neuen Film zum Kultanime aus dem Hause Toei Animation sowohl in der japanischen Originalsprache mit Untertiteln als auch in der deutschen Synchronfassung in die Kinos. Die sieben Songs des Films, der in sich wie ein Musical aufgebaut ist, wurden in allen Fassungen in der Originalsprache belassen.

Eine Stimme, die die Welt bewegt

Als bekannt wird, dass Prinzessin Uta, die beliebteste Gesangs-Diva der Welt, auf der Musikinsel Elegia ihr allererstes Live-Konzert überhaupt geben wird, gerät die Welt in Aufruhr.

LESEN SIE AUCH:  Bandai will mit "One Piece"-Tamagotchis erneut Japan erobern

Dem atemberaubende Klang ihrer Stimme kann sich niemand entziehen. Die Piraten. Die Marine. Einfach alle wollen Utas legendäre „überirdische“ Stimme live erleben und machen sich auf den Weg nach Elegia.

Anzeige

Natürlich ist auch die Strohhutbande mit von der Partie. Auch Ruffy kann es kaum erwarten, sie singen zu hören, bis er plötzlich eine schockierende Wahrheit enthüllt: Prinzessin Uta ist die Tochter des Piratenkaisers Rothaar-Shanks.

Uta singt von der „neuen Ära, in der alle glücklich sind“, aber was hat es damit auf sich? Bedeutet ihre Stimme ewiges Glück oder doch endlose Gefangenschaft?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Toei Animation

Toei Animation Co., Ltd. zählt weltweit zu den erfolgreichsten und bekanntesten Studios aus dem Bereich Animation.

Die Aktivitäten des Unternehmens umfassen die Entwicklung und Produktion von Animationsfilmen sowie die internationale Vermarktung und Lizenzierung von Programmen.

Seit der Gründung des Animationsstudios im Jahre 1956 hat das Unternehmen über 13.316 Serienepisoden (mehr als 230 Serien) und mehr als 258 Spielfilme produziert.

„One Piece Film: Red“ Poster
Das Filmplakat zu „One Piece Film: Red“. Bild: Crunchyroll
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neuste Artikel