• Popkultur
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home Popkultur Anime ProSieben Maxx strahlt Hunter x Hunter geschnitten aus

ProSieben Maxx strahlt Hunter x Hunter geschnitten aus

Auf ProSieben Maxx läuft aktuell der Chimera Ant Arc. Wie Fans bemerkt haben und ProSieben Maxx bestätigt, laufen die Folgen meist nur geschnitten.

ProSieben Maxx begann am 28. August 2018  mit der Ausstrahlung von Hunter x Hunter. Dabei versuchte ProSieben Maxx von Anfang an die Folgen ungeschnitten zu veröffentlichen. So wurden bereits die Folgen 43 bis 47 nachts anstatt der Anime Nacht ungeschnitten gezeigt. So haben sich die Fans auch Hoffnung gemacht, dass der viel brutalere Chimera Ant Arc auch von ProSieben Maxx ungeschnitten gezeigt wird.

Leider hat ProSieben Maxx uns mitgeteilt das dies nicht der Fall ist. Sie haben zwar auch die Folgen 80 bis 82 ungeschnitten nachts gezeigt. Die restlichen Folgen konnten sie tagsüber leider nicht ungeschnitten ausstrahlen. Auch die Veröffentlichung der ungeschnittenen Folgen in der Mediathek des TV Senders ist nach aktuellen Stand bei den betroffenen Folgen nicht geschehen. Im Vergleich mit den ungeschnittenen Folgen in der ProSieben Maxx Mediathek fehlen bis zu 2 Minuten bei den betroffenen Folgen.

HxH Folge 84 Mediathek vs2

Wie uns ProSieben Maxx per E-Mail mitteilt, versuchen Sie in der Mediathek so bald wie möglich die geschnittenen durch ungeschnittene Folgen zu ersetzen. Wie wir bei unserem Vergleich festgestellt haben, wurde bereits Folge 79 durch eine weniger geschnittene Folge ersetzt. So fehlt inzwischen statt über 2 Minuten nur noch etwa 30 Sekunden der Folge.

Der Grund für die Ausstrahlung der geschnittenen Version dürfte die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) sein. Sie entscheidet bei Titeln ab 12 Jahren, ob diese ungeschnitten vor 20 Uhr ausgestrahlt werden dürfen oder nicht. Der aktuelle Chimera Ant Arc beinhaltet viel Gewalt. Scheinbar schätzt die FSF diese Folgen somit als für jüngere Kinder ungeeignet ein.

Im Mittelpunkt von „Hunter x Hunter“ steht Gon, dessen größter Wunsch es ist, ein Hunter zu werden – ein Hüter des Gleichgewichts zwischen Menschen und ihrer Umwelt. Dadurch möchte er seinen verschollenen Vater finden, der ebenfalls Hunter ist. Zusammen mit seinen Weggefährten Kurapika, Leorio und Killua erlebt Gon eine abenteuerliche Geschichte, deren Ausmaß er sich bei der Hunter-Prüfung noch nicht einmal vorstellen kann.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück