• Popkultur
Home Popkultur Anime „Sailor Moon“ bekommt eine HD-Neuauflage
Anzeige

„Sailor Moon“ bekommt eine HD-Neuauflage

Jede Generation und natürlich auch Geschlecht hat so seine typischen Klassiker. Bei den Kindern der RTL-2-/Pokito-Zeit gehörte, vor allem bei den Mädchen, Sailor Moon absolut dazu.

Aus diesem Grund dürften sich viele Fans über die erstmalige Veröffentlichung von Sailor Moon auf Blu-ray durch Kazé freuen. Voraussichtlich ab dem 27. September erscheint die erste von 5 Boxen mit der tollpatschigen wie sympathischen Kriegerin des Mondes.

Usagi Tsukino ist eigentlich eine ganz gewöhnliche Schülerin, deren normaler Alltag sich mit dem Auftauchen der sprechenden Katze Luna schlagartig ändert: Diese macht die anfängliche Heulsuse zu Sailor Moon, der Kriegerin für Liebe und Gerechtigkeit. Fortan muss Usagi sich gegen die Dämonen und Diener von Königin Beryl behaupten, welche auf der Suche nach dem heiligen Silberkristall ist. In kurzen Abständen schließen sich der Schülerin noch weitere Sailor-Kriegerinnen an, die sie bei der Bekämpfung der Feinde unterstützen sollen. Und dann wäre da noch der mysteriöse maskierte Tuxedo Kamen, der Sailor Moon stets zur Hilfe eilt. Doch auch in Usagis Alltag läuft nicht immer alles rund, so bringt ein frecher Oberschüler namens Mamoru Chiba das Mädchen zur Weißglut. Was da wohl noch auf die Schülerin alles zukommt?

Das Franchise ist Kult und findet weiterhin seine Fans

Die Original-Sailor-Moon-Manga-Reihe von Naoko Takeuchi wurde von 1992 bis 1997 veröffentlicht, im gleichen Zeitraum lief im japanischen TV auch die TV-Serie. Die 200 Folgen umfassende Serie wurde zuerst 1995 vom ZDF ausgestrahlt, aber ab Staffel 2 von 5 übernahm 1997 RTL 2 die Ausstrahlung.

Zum 20. Jubiläum des Franchise erhielt Sailor Moon 2014 die Neuauflage Sailor Moon Crystal. Diese verhalf dem Franchise zu einem äußerst erfolgreichen Revival. Zum 25-jährigen Jubiläum der Reihe sind neue Filme in Arbeit, bei denen der „Dream Arc“ des Manga als Vorlage dient. Als Regisseurin für das Projekt steht Chiaki Kon bereits fest, das Charakterdesign übernimmt Kazuko Tadano.

 

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück