Anzeige
HomePopkulturAnimeSailor Moon Filmprojekt startet 2020

Neue Informationen zum 2017 angekündigten Filmprojekt

Sailor Moon Filmprojekt startet 2020

Toei kündigte am Sonntag auf der Veranstaltung „Usagi Special Birthday Party 2019“ an, dass das zweiteilige Sailor Moon Anime-Filmprojekt 2020 in Japan starten wird. Außerdem wurde ein Trailer veröffentlicht.

Anzeige

Toei bestätigte während der Ankündigung auch, dass einige Synchronsprecher der beliebten Serie wieder mit dabei sein werden.

Wieder mit dabei sind:

  • Kotono Mitsuishi als Usagi Tsukino / Sailor Moon
  • Hisako Kanemoto als Ami Mizuno / Sailor Mercury
  • Rina Satou als Rei Hino / Sailor Mars
  • Ami Koshimizu als Makoto Kino / Sailor Jupiter
  • Shizuka Itou als Minako Aino / Sailor Venus
  • Misato Fukuen als Chibi-Usa / Sailor Chibi Moon

Mangaka Naoko Takeuchi wird die Arbeit an den Filmen beaufsichtigen. Chiaki Kon wird die Regie führen und Kazuko Tadano wird am Charakterdesign arbeiten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Anzeige

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Das Film-Projekt ist ein Ersatz für die vierte Season von Sailor Moon Crystal. Die Filme erzählen die „Dead Moon“ Handlung von Takeuchis Manga.

Die dritte Season von Salior Moon Crystal erzählte die Death Busters Arc und erschien im April 2016. 2017 wurden die beiden Filme angekündigt.

Quelle: Pressemitteilung

Anzeige
Anzeige