• Popkultur
Home Popkultur Anime Saint Seiya Komponist Seiji Yokoyama verstorben
Anzeige

Saint Seiya Komponist Seiji Yokoyama verstorben

Der Komponist Seiji Yokoyama verstarb am Samstag in einem Krankenhaus in Sera, Hiroshima im Alter von 82 Jahren an einer Lungenentzündung (Pneumonie).

Yokoyama wurde in Hiroshima geboren, 1957 machte er seinen Abschluss an der Kunitachi Musikschule und komponierte seitdem zahlreiche Musikstücke für Radio- und TV-Shots und eine Reihe von Anime-Projekten.

Wegen seiner Arbeit am Saint Seiya Anime wurde er 1992 mit einem JASRAC Award ausgezeichnet. Er komponierte auch die Musik zu fast allen Saint Seiya Filmen und Original Video Anime.

Außerdem war er an Magical Taruruuto-Kun, Space Pirate Captain Harlock und Sangokushi beteiligt.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück