• Popkultur

Anzeige

Sekunden in Moll ab sofort bei Animax

Der Video-on-Demand-Anbieter Animax hat heute die ersten sechs Episoden (Volume 1) des Anime Sekunden in Moll (Shigatsu Wa Kimi No Uso) in sein Programm aufgenommen.

Episode 7 – 11 (Volume 2) werden am 12. Oktober, Episode 12 – 16 (Volume 3) am 26. Oktober und Episode 17 – 22 (Volume 4) am 23. Oktober bei Animax erscheinen.

Der Anime ist eine Adaption von Naooshi Arakawas Manga Shigatsu wa Kimi no Uso, der vom April 2011 bis Februar 2015 im Monthly Shōnen Magazin erschien. Der Anime startete im Oktober 2014 in Japan und erschien 2016 bei peppermint anime.

Die Geschichte von handelt Shigatsu Wa Kimi No Uso – Sekunden in Moll von Kousei Arima, der ein bekannter Klavierspieler war. Doch seine Karriere endete abrupt, als mit dem Tod seiner Mutter und Lehrerin seine Welt zusammenbrach. Aufgrund des Schocks ist er seitdem nicht mehr in der Lage, die Töne oder den Klang seines Klaviers wahrzunehmen. Seine ehemals von Musik geprägte Welt versank in Stille und Dunkelheit. Auch zwei Jahre später ist Kousei immer noch entschlossen, ein Leben ohne Musik zu führen. Seine Freizeit verbringt er lieber mit seinen Freunden Ryouta Watari und Tsubaki Suwabe. Doch ein Mädchen wirft schließlich seine Vorsätze über den Haufen: Kaori Miyazono, die nicht nur wunderschön ist und eine offenherzige Persönlichkeit besitzt, sondern deren Stil Violine zu spielen einem Abbild dieser positiven Eigenschaften gleicht. Mit ihrer gefühlsbetonten Vortragsweise führt Kaori Kousei wieder hin zur Welt der Musik und zeigt ihm abermals deren Freuden.

“Die […] Serie aus dem Hause A1-Pictures kann sich trotz ihres jungen Alters schon jetzt in die Liste der beliebtesten AnimeDramen überhaupt einreihen” Ninotaku TV

Ein Spinoff Manga, Shigatsu wa Kimi no Uso: Coda, startete im Februar und endete im Oktober 2015. Eine Live-Action-Adaption startet im September 2016 in Japan.

 

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Kohlemuseum in Hokkaido geht in Flammen auf

Die kleine Insel Yubari in Hokkaido ist in erster Linie für seine beliebten Honigmelonen bekannt. In der Vergangenheit hingegen war vor allem der Kohleabbau...

Schüler findet in Kuji Fossil von einem Dinosaurier

Immer wieder finden Forscher in Japan Artefakte aus der Vergangenheit des Landes. Meisten dauert das jedoch ziemlich lange und benötigt vorab eine Menge Nachforschungen....

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück