Spezielles Ending von One Piece Episode of East Blue veröffentlicht

One Piece, One Piece Episode of East Blue

100 Fans erhielten die Gelegenheit, im Abspann des neusten TV-Special One Piece Episode of East Blue: Luffy to 4-nin no Nakama no Daiboken mitzuwirken.

Auf der Webseite der One Piece-DVDs konnten sich Fans vom 28. Juni bis 5. Juli dafür bewerben, gemeinsam mit dem Sänger Hiroshi Kitadani den Theme-Song des TV-Specials „We Are! for the new world“ einzusingen. Der Song wurde am 26. August mit der Ausstrahlung des zweistündigen Spielfilms präsentiert. Wie sich der Track anhört, verrät folgendes Video.

Bei dem Special handelt es sich um ein völlig neues Werk mit neu animierten Szenen aus den Anfängen der TV-Serie, in denen die Grand Line im Fokus stand. Takashi Otsuka führt in der Episode Regie und Tomohiro Nakayama schreibt das Drehbuch. Masayuki Sato wirkt sowohl als Charakterdesigner als auch Animationsregisseur mit.

Das zwei Stunden lange Extra entsteht zum 20. Jubiläum des Manga One Piece und soll im Abspann ebenso animierte Versionen der aus dem Manga bekannten Coverstorys enthalten. Welche dies sein werden, steht noch nicht fest. Auch wartet das TV-Extra mit einer neuen Version des einstigen Opening-Theme-Songs der Serie „We Are!“ auf.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here