Staff und Cast kehren in der letzten Anime-Staffel von Fairy Tail zurück!

fairy tail Artikelbild

Auf der offiziellen Homepage der Anime-Adaption von Hiro Mashimas Manga Fairy Tail bestätigten die Macher am Donnerstag, dass die letzte Staffel im Herbst 2018 startet. Der Cast und Staff der vorangegangenen Serie kehrt zurück.

Shinji Ishihira führt bei den Studios A-1 Pictures und Bridge die Regie, während sich Masashi Sogo um die Serienkomposition kümmert. Shinji Takeuchi und Toshihiko Sano steuern die Charakterdesigns bei. Shoji Hata agiert als Tonregisseur und Yasuharu Takanashi komponiert den Soundtrack.

Zum Cast gehören unter anderem:

  • Tetsuya Kakihara als Natsu
  • Aya Hirano als Lucy
  • Rie Kugimiya als Happy
  • Yuichi Nakamura als Gray
  • Sayaka Ohara als Erza.

Hiro Mashimas Hitmanga feierte 2016 sein zehntes Jubiläum und ist mittlerweile abgeschlossen. Dieser debütierte 2006 und Carlsen Manga! publiziert das Werk hierzulande. Neben mehreren Manga-Spin-offs inspirierte die Serie eine Anime-Adaption, welche zunächst von 2009 bis 2013 im japanischen TV lief und dort seit April 2014 fortgesetzt wird. Für 2018 ist eine weitere Anime-Staffel geplant.

Der erste Anime-Film Fairy Tail: Phoenix Priestess debütierte im August 2012 in Japan und wird am 24. April 2018 im Rahmen der Kazé Anime Nights in OmU präsentiert. Fairy Tail: Dragon Cry, der zweite Movie,  erhielt bereits im vergangenen Jahr ein Kinoevent.

Die Geschichte spielt in einer fiktiven Welt und erzählt die Abenteuer der gleichnamigen Magiergilde mit einem Fokus auf deren Team, das aus Lucy, Natsu, Happy, Gray und Erza besteht.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here