Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Studio Pierrot und Too Kyo Games arbeiten gemeinsam an neuem Anime

Studio Pierrot und Too Kyo Games arbeiten gemeinsam an neuem Anime

Während eines Livestreams kündigte der neue Gamedeveloper Too Kyo Games an, dass sie zusammen mit dem Studio Pierrot an einem Anime arbeiten.

Die Firma veröffentlichte auch ein Bild und schrieb dazu, dass es von Filmen wie Pulp Fiction und Leon der Profi inspiriert wurde.

Kazutaka Kodaka und Rui Komatsuzaki arbeiten am Charakterdesign, Norimitsu Kaiho ist für das Szenario verantwortlich. Die Regie führt Tomoshisa Taguchi.

Weitere Details wurden nicht bekannt gegeben.

Too Kyo Games ist erst seit kurzer Zeit am Markt. Gegründet wurde die Firma von Anime-Regisseur Katzutaka Kodaka, Komponist Masafumi Takada, Illustrator Rui Komatsuzaki, Autor Yichiro Koizumi, Designer Shimadori und den Regisseuren Takumi Nakazawa und Kotaro Uchikoshi.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziel der Firma ist es, neue Dinge zu tun, außerdem will die Firma versuchen einen neuen, einfacheren Weg zu finden, um Spiele weltweit vermarkten zu können.

Das erste Projekt nennt sich „limits x despai“.

Quelle Hachima Kiko

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here