Tezuka Productions arbeitet weder mit iQiyi zusammen

Die chinesische Videoplattform iQiyi hat eine erneute Zusammenarbeit mit dem Anime-Studio Tezuka Productions angekündigt.

Die Videoplattform wird mit dem Anime-Studio und dem Spielentwickler Success Corporation zwei an der Adaption des Comics Voice of Fox und der Novel The Demonic King chases his Wife arbeiten.

Die Zusammenarbeit ist Teil der von iQiyi angekündigten sieben animierte Titel, die produziert werden sollen. Ein weiteres Projekt ist bereits für 2018 geplant.

Tezuka Productions und iQiyi arbeiteten bereits an dem Anime Cerberus, der 2016 in Japan erschien und in Deutschland bei Crunchyroll als Simulcast lief.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here