TV-Anime Hōseki no Kuni hat 12 Episoden

Erscheint in Japan auf 6 Discs

Hōseki no Kuni Artikelbild 4

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption von Haruko Ichikawas Manga Hōseki no Kuni (Land of the Lustrous) wurden gestern die Disc Volumes vorgestellt. Laut der Webseite wird der Anime auf 6 Disc á 2 Episoden erscheinen.

Der Anime startete am 7. Oktober in Japan. Die Regie führt Takahiko Kyōgoku (Gate) bei Orange. Toshiya Ono (The Perfect Inisder) führt schreibt das Drehbuch und Asako Nishida ist für das Charakterdesign verantwortlich.

Hōseki no Kuni spielt in einer fernen Zukunft. Dort wird eine neue Lebensform namens „hōseki“ (Edelsteine) geboren. Diese 28 Wesen müssen gegen die „Tsukijin“ kämpfen, die sie angreifen um sie in Dekoration zu verwandeln. Jeder dieser „hōseki“ hat eine bestimmte Rolle, der eine ist Kämpfer, ein anderer Sanitäter.

Der Manga startete 2012 im Afternoon Magazin und landete 2014 auf den 10. Platz der Kono Manga ga Sugoi! „S“ Liste bei den männlichen Lesern, 2015 wurde die Geschichte für den achten Manga Taisho Award nominiert.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here