Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Universum Anime und KAZÉ bringen Human Lost in die Kinos

Release auf Disc bereits angekündigt

Universum Anime und KAZÉ bringen Human Lost in die Kinos

Der Publisher Universum Anime gab gestern bekannt, dass der 3D-CGI-Anime-Film „Human Lost“ in den hiesigen Kinos gezeigt werden soll.

Geplant ist eine Ausstrahlung mit deutscher Synchronisation am 26. November diesen Jahres. Eine Kinoliste und der deutsche Trailer sollen demnächst folgen. Das Event findet in Kooperation mit dem Publisher KAZÉ statt und erscheint dementsprechend im Rahmen der KAZÉ Anime Nights.

Universum Anime kündigte bereits vor einigen Wochen an, dass der Film hierzulande auf Blu-ray und DVD erscheinen wird.

„Human Lost“ ist ein 3D-CGI-Anime, der im Studio Polygon Pictures („BLAME!“) produziert wurde. Die Regie führten Fuminori Kizaki („Afro Samurai“) und Katsuyuki Motohiro („Psycho-Pass“). Das Drehbuch stammt aus der Feder von Tow Ubukata („Ghost in the Shell: Arise“), während Yūsuke Kozaki („Speed Grapher“) das Charakterdesign beisteuerte.

Human Lost
Bild: 2019 HUMAN LOST Project

Das Privileg der Reichen

Die Geschichte spielt im Jahr 2036. Eine Revolution in der medizinischen Versorgung durch interne Nanomaschinen und das sogenannte Shell-System hat zur Überwindung des Todes geführt. Doch die Teilnahme an dieser Versorgung können sich nur die Reichen leisten.

Yozo Oba gehört nicht dazu. Verfolgt von eigenartigen Träumen schließt er sich der Biker-Bande eines Freundes an und dringt in „the Inside“ ein. In „the Inside“ lebt die Elite der Gesellschaft. Dies ist der Beginn einer Reise voller grausamer Entdeckungen, die Yozos Leben für immer verändern wird.

Trailer (englische Untertitel):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Universum Anime

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige