• Popkultur
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home Popkultur Anime Violet Evergarden als EU-Premiere auf der AnimagiC 2017
Anzeige

Violet Evergarden als EU-Premiere auf der AnimagiC 2017

Gemeinsam mit dem renommierten Animationsstudio Kyoto Animation (u. a. Free!) gibt die AnimagiC bekannt, dass die AnimagiC 2017 eine Station auf der World Screening Tour zur kommenden Produktion Violet Evergarden ist.

Noch vor dem offiziellen Start wird auf der AnimagiC die erste Episode als Europapremiere zu sehen sein – erstmals mit deutschen Untertiteln. Zu den exklusiven Screenings reist auch Regisseur Taichi Ishidate (u. a. Beyond the Boundary – Kyokai no Kanata) an, der gemeinsam mit der ThemeSong-Sängerin TRUE signieren wird. Die AnimagiC findet vom 4. bis 6. August im Rosengarten Mannheim statt.

 Violet Evergarden
©Kana Akatsuki, Kyoto Animation/Violet Evergarden Production Committee

Violet Evergarden basiert auf einer Fantasy-Novel-Reihe von Kana Akatsuki, die mit dem Großen Preis des 5. Kyoto Animation Awards ausgezeichnet wurde – als erster Beitrag in der Geschichte des Preises, der 2010 erstmals verliehen wurde und beispielsweise auch die Roman-Vorlagen zu Anime-Serien wie Chunibyo & Other Delusions!, Free! und Beyond the Boundary – Kyokai no Kanata prämierte. Violet Evergarden handelt von dem gleichnamigen Mädchen, das als sogenannte Auto Memories Doll die Gedanken und Gefühle von Menschen in Worte umsetzt und als Briefe überbringt. Dabei begegnet Violet vielen verschiedenen Menschen und Formen der Liebe …

Taichi Ishidate
Taichi Ishidate

Kyoto Animation zeigt die Preview zu Violet Evergarden auf der AnimagiC 2017 als exklusive Europapremiere und erstmals mit deutschen Untertiteln.

Taichi Ishidate wurde in der Präfektur Kyoto geboren und arbeitet seit 2002 bei Kyoto Animation. Vor Violet Evergarden inszenierte er bereits die TV-Serie Beyond the Boundary – Kyokai no Kanata sowie den dazugehörigen Movie Beyond the Boundary – Kyokai no Kanata: I’LL BE HERE. Auf der AnimagiC 2017 wird Taichi Ishidate die Screenings zu Violet Evergarden begleiten und gemeinsam mit der Theme-Song-Sängerin TRUE, die ebenfalls auf der AnimagiC 2017 zu Gast ist, signieren.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

1 Kommentar

  1. @Micha: Ich gebe zu das sich damit die Chancen auf einen TV- oder OVA-Release erhöhen. 🙂
    Das US-Event auf der AX (Anfang Juli) ist mit einer Stunde angesetzt. Das wäre perfekt für eine „normale“ TV-Episode + 30min Q&A.

    Noch etwas unnützes Wissen zum Foto von Taichi Ishidate gefällig? Es wurde auf dem Balkon im 2. Stock an der Westseite des Studio 2 Gebäudes von KyoAni aufgenommen. Das Gebäude beherbergt auch (noch) den KyoAni Shop.
    (Und ja, keiner mag Klugscheißer. Ich bin selbst erschrocken das ich die Backsteine sofort erkannt habe…)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück