Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Wakanim zeigt zweite Staffel von "Kaguya-Sama: Love is War?" im Simulcast

Der Anime startet am 11. April im Stream

Wakanim zeigt zweite Staffel von „Kaguya-Sama: Love is War?“ im Simulcast

Nach dem Ende der ersten berührenden, aber auch sehr amüsanten Staffel von „Kaguya-Sama: Love is War?“ kündigte Wakanim ein deutsches Comeback für die animierte Adaption von Aka Akasakas Manga an.

Auf die Shûchiin Academy gehen nur die besten Schüler, die eines Tages die High Society der Welt darstellen. An der Spitze aller Schüler steht der Schülerrat und sein Präsident Miyuki Shirogane, der von seiner nicht minder ambitionierten Vize-Präsidentin mehr als angetan ist und sie auch von ihm. Beide sind allerdings zu stolz, sich gegenseitig ihre Liebe zu gestehen. Der andere muss schon den ersten Schritt machen.

Kaguya kontra Liebe

Das Duell Shinomiya gegen Shirogane geht weiter. Die beiden Genies setzen ihren Liebes-Krieg aus der ersten Staffel mit unverminderter Kraft fort. Die Frage ist nur, wer zuerst unter dem psychologischen Druck zusammenbricht und dem anderen sein Herz öffnet.

Mehr zum Thema:
Wakanim zeigt Gleipnir als Simulcast

Der Buchhalter Ishigami, der eher unfreiwillig in diesen Liebes-Kampf gestolpert ist und Chika, die sich weiterhin als Liebes-Detektivin des Schülerrats versucht, werden vielleicht in der zweiten Staffel endlich Zeuge, wer als Erstes sein Herz offenbart.

Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt

Seit Mai 2015 läuft Aka Akasakas Manga „Kaguya-sama: Love is War“ („Kaguya-sama wa Kokurasetai – Tensai-tachi no Renai Zunōsen“) in der Young Jump von Shueisha. Im Januar 2019 ging in Japan die erste Staffel der Anime-Adaption der Geschichte an den Start.

Für das Drehbuch des Anime ist Yasuhiro Nakanishi verantwortlich, während Mamoru Hatakeyama die Regie übernahm. Erneut übernahm das Studio A-1 Pictures die Produktion. Das Charakter-Design stammt von Yuko Yahiro, die musikalische Untermalung entstand unter der Leitung von Kei Haneoka.

Ab dem 11. April steht die erste Folge bei Wakanim im Stream bereit. Ein VIP-Abo kostet fünf Euro im Monat. Die erste Folge steht eine Woche nach dem Start kostenlos im Stream bereit. Jede weitere Folge kostet einen Euro. Die komplette Staffel kann für 10 Euro erworben werden.

PM

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here