• Popkultur

Anzeige

Weitere Details für Overlord III bekannt geben

Kadokawa kündigte in einer Pressemitteilung an, dass die dritte Season von Overlord seine Weltpremiere auf der Anime Expo 2018 feiern wird. Außerdem wurde ein Q&A angekündigt, bei dem Kugane Maruyama (Autor der Light Novel), Naoyuki Ito (Regisseur) und weitere Ehrengäste anwesend sein werden.

Damit steht nun auch fest, dass Naoyuki Ito wieder die Regie übernommen hat.

Für die Anime Expo in Los Angeles, die vom 5. bis 8. Juli stattfindet, kündigte der japanische Verlag auch einen neuen Trailer an.

Naoyuki Ito ist ein japanischer Regisseur und Produzent, der vor allem für die Regie der Overlord TV-Anime-Serie und Filme bekannt ist. Bevor er 2015 als Regisseur zu MADHOUSE kam, verbrachte er einige Zeit bei Tatsunoko Productions Anime Research Institute Storyboarding für TOEI Animation’s One Piece und Ojamajo Doremi Anime-Projekte. Derzeit arbeitet er an Overlord III, was ab diesem Sommer 2018 ausgestrahlt werden soll.

Im März 2010 begann Kugane Maruyama mit dem Schreiben und Veröffentlichen von Overlord auf einer beliebten japanischen Website. Zwei Jahre später wurde die Serie von Enterbrain (KADOKAWA) aufgegriffen und der erste Band des leichten Romans veröffentlicht. Dank der TV-Anime-Serie im Jahr 2015 hat Overlord an Popularität gewonnen. Mittlerweile sind 13 Bände der Novel erschienen.

Die Geschichte spielt in Yggdrasil, einem beliebten Onlinegame, das geschlossen wird. Gar nicht erfreut darüber ist Momonga, der sich daraufhin weigert, sich auszuloggen. Die Spielwelt reagiert darauf und verändert sich. NPCs entwickeln Emotionen und Momonga verweilt fortan in seinem skelettähnlichem Aussehen. Da Momonga keine Familie oder Freunde in der realen Welt hat und als Außenseiter gilt, beschließt er kurzerhand die neue Welt des Spiels zu erobern.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Arbeitsgruppe will Änderung der Nachnamen-Regeln für Ehepartner in Japan

Eine Arbeitsgruppe der japanischen Regierung plant im Mai einige Empfehlungen abzugeben, die die Nachnamen-Regelung nach einer Heirat in Japan aufweichen sollen.Bereits jetzt dürfen Rechtsanwälte...

Japan und USA wollen Suche nach abgestürztem Kampfjet verstärken

Seit einiger Zeit ist ein Kampfjet der japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte verschwunden. Mittlerweile bestätigte sich, dass er zusammen mit dem Piloten abstürzte, trotzdem verliefen alle Suchaktionen...

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück