Weiterer Cast des Anime 100 Sleeping Princes and the Kingdom of Dreams vorgestellt

Die offizielle Webseite des Anime zu 100 Sleeping Princes and the Kingdom of Dreams: The Animation stellte gestern zwei neue Sprecher vor. Die neuen Figuren tauchen am Ende der ersten Folge auf. Die Serie basiert auf dem Handy-Rollenspiel Yume Okoku to Nemureru 100-Nin no Oji-sama von GCREST.

Hidenori Takahashi ist demzufolge als Setique zu sehen, während Seiichiro Yamashita die Rollle des Kegaremal übernimmt. Gleichzeitig stellten die Produzenten ein neues Charakterdesign für die, aus dem ursprünglichen Game stammende, Figur Kihel vor. Yu Miyazaki leiht dem Charakter seine Stimme.

Ebenfalls gaben die Verantwortlichen bekannt, dass die Reihe in sechs Boxen in den Handel kommt. Das erste Volume enthält zwei Episoden. Die beiden Sprecher Kenichi Suzumura und Yu Miyazaki singen zusammen den Titelsong „Secret Dreams“ ein.

100 Sleeping Princes and the Kingdom of Dreams: The Animation startet am fünften Juli abends im japanischen Fernsehen. Kurz danach strahlen drei weitere Fernsehsender die Folge aus.

Yukina Hiiro (Hitorijime My Hero) führt im Studio Projekt Nr. 9 Regie. Für die Konzeption der Serie zeichnet Natsuko Takahashi (My Love Story!!!) verantwortlich. Majiro (Barakamon) übernimmt das Design der Animationen, während Masafumi Takada die Musik zur Serie komponiert.

Das ursprüngliche Handygame kam 2015 für Android- und iOS-Geräte auf den Markt. Das Spiel entführt in das Königreich der Träume, in dem 100 Prinzen darauf warten, gerettet zu werden. Der Anime folgt derselben Idee. Die Heldin landet in der Traumwelt und begegnet dort dem frisch gekrönten König eines dieser Länder. Yumekui, die sich von den Träumen ernähren, bedrohen diese Welt. Viele andere Prinzen befinden sich in einem tiefen Schlaf und der neue König macht sich auf die Reise diese zu erwecken.

 

Quelle: Offizielle Webseite

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück