Popkultur Anime Weiterer Cast für Chūkan Kanriroku Tonegawa vorgestellt

Weiterer Cast für Chūkan Kanriroku Tonegawa vorgestellt

Das Team der Anime-Adaption des Kaiji Spinoff Manga Chūkan Kanriroku Tonegawa stellte weitere Synchronsprecher für den Anime vor.

Bereits vorgestellt wurden Toshiyuki Morikawa, der Yukio Tonegawa synchronisieren wird. Morikawa hat unter anderem in Naruto Shippuden Minato Namikaze gesprochen.

Neu dabei ist Masato Hagiwara als Kaiji Itō, der den Charakter bereits im Kaiji Anime gesprochen hat.

Außerdem neu dabei:

  • Wataru Hatano als Kenji Yamazaki
  • Nobunaga Shimazaki als Jirō Saemonsaburō
  • Taku Yashiro als Ebitani
  • Kōtarō Nishiyama als Toshimasa Kawasaki
  • Daiki Hamano als Nakata
  • Takuya Eguchi als Kōji Dōshita
  • Kengo Kawanishi als Junichi Hagio
  • Takaya Aoyagi als Kikuchi
  • Chiharu Sawashiro als Nagata
  • Rena Maeda als Saeko Nishiguchi
  • Masatane Tsukayama als Kazuta Hyōdō

Chūkan Kanriroku Tonegawa wird im Juli auf NTV in Japan starten und von Madhouse produziert.

Der Manga handelt von dem qualvollen Alltag des Teiai-Gruppenleiters Yukio Tonegawa, der in Konflikte mit Hyōdō und den schwarzen Anzügen gerät.

Der Manga startete 2015, in Zusammenarbeit mit dem Kaiji Schöpfer Nobuyuki Fukumotoin, in Kodanshas Monthly Young Magazine. Am 5. März wechselte der Manga dann zu Kodanshas Comic Days Manga App. Tensei Hagiwara schreibt die Geschichte und Tomohiro Hashimoto und Tomoki Miyoshi sind für die Zeichnungen zuständig. Im November letzten Jahres veröffentlichte Kodansha das sechste Volume.

Quelle: Oricon

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück