Welche Geschichten erzählt der Anime Kino’s Journey?

Welche Geschichten der Light Novel werden erzählt

Kino’s Journey Artikelbild

Am 6. Oktober startete die Anime-Adaption von Sigsawas Light Novel Kino no Tabi – the Beautiful World (Kino’s Journey: the Beautiful World) bei Crunchyroll als Simulcast

Die Geschichte handelt von die Reisen von Kino, einem jungen Abenteurer, der ein sprechendes Motorrad namens Hermes fährt. Sie erforschen während ihrer Abenteuer Menschen und Kulturen in verschiedenen Gegenden, verbringen dabei stets drei Tage an jedem Ort.

Aber welche Geschichten der Light Novel werden erzählt? Crunchyroll veröffentlichte eine Auflistung:

  • “Coliseum” (コロシアム) – Volume 1
  • “The Country of Adults” (大人の国) – Volume 1
  • “The Kind Country” (優しい国) – Volume 2
  • “Amidst the Clouds” (雲の中で) – Volume 3
  • “The Country Where People Can Kill Others” (人を殺すことができる国) – Volume 5
  • “The Troublesome Country” (迷惑な国) – Volume 7
  • “The Ship Country” (船の国) – Volume 8
  • “The Country With History” (歴史のある国) – Volume 8
  • “The Country of Liars” (嘘つき達の国) – Volume 7
  • “The Country of Electromagnetic Waves” (電波の国) – Volume 9
  • “The Grassland for the Sheep” (羊たちの草原) – Volume 20
  • Weitere aus den Volume  9-17.

Tomohisa Taguchi (Twin Star Exorcists) führt beim Studio Lerche Regie und Yukie Sugawara (Overlord) schreibt das Drehbuch. Ryoko Amisaki (Danganronpa 3: The End of Hope’s Peak High School: Future Arc) ist für das Charakterdesign verantwortlich.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here