• Popkultur
Home Popkultur Anime Yoshihiro Yamadas Manga Hyouge Mono bekommt Anime-Adaption

Yoshihiro Yamadas Manga Hyouge Mono bekommt Anime-Adaption

Die aktuelle Ausgabe des Morning-Magazins kündigte an, dass Yoshihiro Yamadas Manga Hyouge Mono eine Anime-Adaption erhalten wird.

Die Planung des Anime hat allerdings gerade erst begonnen, daher gibt es keine weiteren Informationen zu dem Projekt.

Der Manga handelt von Furuta Sasuke, einem Vasall des Kriegsherren Oda Nobunaga, der von Teezeremonien und materiellen Wünschen in seinem Streben nach einem glücklichen Leben besessen ist. Nachdem er von Oda und dem legendären Tonmeister Sen no Soeki ausgebildet wurde, geht Furuta den Weg des „Hyouge Mono“.

Yamada startete Hyouge Mono 2006 im Morning Magazin, das letzte Kapitel erschien am 30. September 2017. 2010 wurde der Manga mit dem 14. Tezuka Osamu Kulturpreis ausgezeichnet.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück