Stats

Anzeige
Home Popkultur Anime Zusatz-Termin zum 23. "Detektiv Conan"-Movie im September angekündigt

Wegen des großen Erfolgs darf die stahlblaue Faust noch einmal zuschlagen

Zusatz-Termin zum 23. „Detektiv Conan“-Movie im September angekündigt

Im Zuge der Kazé Anime Nights lief der 23. „Detektiv Conan“-Movie „Die stahlblaue Faust“ hierzulande bereits im Juni in ausgewählten Kinos. Wegen des großen Erfolgs dieser Vorstellungen wird der Film am 23. September noch einmal gezeigt.

Kleiner Detektiv in einer großen Stadt

Im Anime reisen Ran, Sonoko und Kogoro gemeinsam nach Singapur, um Sonokos Freund, den Karate-Champion Makoto, bei einem wichtigen Turnier anzufeuern. Conan will auch mit, muss wegen fehlender Reise-Dokumente aber zu Hause bleiben.

Trotzdem verschlägt es die kleine Spürnase nach Singapur. In einem präparierten Koffer wird Conan mit ins Land geschmuggelt, von niemand anderem als Kaito Kid. Dass der das nicht ohne Hintergedanken macht, dürfte klar sein. Kaito Kid schlüpft einmal mehr in die Rolle des Shin’ichi und Conan muss sich schnell eine neue Identität zulegen, um seine Anwesenheit ebenfalls geheim zu halten.

Lesen Sie auch:
KAZÉ Anime: Mit Detektiv Conan zurück ins Kino

Die beiden ungleichen Kameraden Kid und Conan müssen gemeinsam einen neuen Fall lösen. Im berühmtesten Hotel Singapurs wird die Anwältin Sherilyn Tan ermordet. Wenig später explodiert auch noch das Auto der Anwältin in der Tiefgarage. Am Tatort wurde eine Visitenkarte von Kaito Kid gefunden, was der natürlich nicht auf sich sitzen lassen kann.

Parallel dazu muss Conan noch herausfinden, was das Karate-Turnier mit dem Mord zu tun hat. Oder geht es vielmehr um den Sieger-Preis, einen wertvollen Saphir mit dem Namen „Die stahlblaue Faust“?

Conan Narkosemeter
Detektiv Conan erneut im Einsatz Bild: Gosho Aoyama / Kazé Anime

„Detektiv Conan“ ist immer für einen Rekord gut

„Detektiv Conan – Die stahlblaue Faust“ brach in Japan erneut den Einspiel-Rekord für die Kino-Veröffentlichungen des Franchise. Während seiner Laufzeit in den japanischen Kinos spielte der Film mehr als 9 Milliarden Yen ein, schon am Startwochenende sahen knapp 1,5 Millionen „Conan-Fans“ sich den Film im Kino an.

Hierzulande lief der Anime zu „Detektiv Conan“ jahrelang im Nachmittagsprogramm von RTL II und eroberte damit eine große Fan-Gemeinde. Die Reihe erscheint ebenfalls bei Kazé Anime, wobei die 14. Box für Anfang Oktober angekündigt wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der 23. „Detektiv Conan“-Movie „Die Stahlblaue Faust“ ist in über 20 UCI Kinos noch einmal zu sehen. Die teilnehmenden Kinos sind:

UCI KINOWELT Hürth Park
UCI KINOWELT Ruhr Park Bochum
UCI KINOWELT Nova Eventis Leuna
UCI KINOWELT Am Eastgate Berlin
UCI KINOWELT Elbe Park Dresden
UCI KINOWELT Duisburg
UCI KINOWELT Am Lausitz Park Cottbus
UCI KINOWELT Gropius Passagen Berlin
UCI KINOWELT Dessau
UCI KINOWELT Gera
UCI KINOWELT Wandsbek
UCI KINOWELT Düsseldorf
UCI KINOWELT Neuss
UCI KINOWELT Othmarschen Park Hamburg
UCI KINOWELT Hamburg Mundsburg
UCI KINOWELT Potsdam
UCI KINOWELT Kaiserslautern
UCI KINOWELT Bad Oeynhausen
UCI KINOWELT Flensburg
UCI KINOWELT Paderborn
UCI KINOWELT Wilhelmshaven
UCI KINOWELT Nordhorn
UCI KINOWELT Mercedes Platz Berlin                                                                  CINEDOM Köln

Anzeige
Anzeige

Das könnte sie auch interessieren