Anohana – peppermint anime stellt Sprecher vor

    Anohana
    Anohana

    peppermint anime stellte gestern in seinem Hangout die Synchronsprecher der Hauptcharaktere der deutschen Version des Anohana Anime vor.

    In Ano hi mita hana no namae o bokutachi wa mada shiranai. (Anohana: Die Blume die wir an diesem Tag sahen.) geht es um den Oberstufenschüler Jinta gehen, der ein Hikikomori ist und in Chichibu in der Saitama Präfektur lebt. Eines Sommertages als Jinta vollkommen vernart in ein Videospiel ist, taucht ein Mädchen aufeinmal vor ihm auf. Es ist Jintas Freundin aus Kindheitstagen, Meiko. Doch diese Begegnung ist an sich gar nicht möglich, da Meiko tot ist.

    Sie trägt das selbe weiße Kleid wie damals als sie starb, sieht aber etwas größer aus.

    Sie sagt zu Jinta, dass sie einen Wunsch hat und daher als Geist zurückgekehrt ist, doch Meiko kann sich nicht daran erinnern, was ihr Wunsch war.

    Um diesen zu verwirklichen versammelt sich Jinta und Meiko nach 7 Jahren mit seinen Freunden, Atsumu, Naruko, Chiriko und Tetsudo. Doch Jinta bemerkt, dass er wohl der einzige ist, der Meiko überhaupt sehen kann.

    Die Sprecher:

    • René Dawn-Claude – Poppo
    • Jan Makino – Yukiatsu
    • Linda Fölster – Menma
    • Jannik Endemann – Jintan
    • Lina Rabea Mohr – Anaru
    • Lydia Morgenstern – Tsuruko
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime