Anpanman – Yuko Oshima erste Synchronsprecher Rolle nach Austritt von AKB48

    Auf der offiziellen Webseite für den nächsten Anpanman Film, Soreike“ Anpanman: Miija to Mahō no Lamp, wurde bekannt gegeben, dass Ex AKB48 Mitglied Yuko Oshima die Hauptrolle synchronisieren wird.

    Im Film wird sie die Rolle der Heldin Miija sprechen, das ist damit ihre erste Synchronsprecher Rolle nach dem sie AKB48 verlassen hat.

    Im Film ist Miija der Geist der Wunderlampe, Creampanda und Kokin-chan kommen versehentlich in die Welt der Lampe und sie sind nicht mehr in der Lage, in ihre Welt zurück zu kehren. Alle drei gehen auf ein Abenteuer um einen Weg zu finden, Miija´s Armband zu reparieren. Dafür müssen sie einen magischen Brunnen finden.

    Yuko Oshima wird auch den Ending Theme zum Film beisteuern, das ist damit das erste mal, dass bei einem Anpanman Film, eine berühmte Synchronsprecherin auch den Ending Theme einspielt.

    Soreike! Anpanman startete 1988 als Anime Serie, seit 1989 erscheint jeden Sommer ein neuer Anpanman Film.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime