Ao Haru Ride – Manga endet im Februar

    Das Bessatsu Margaret kündigt das Ende von Ao Haru Ride an.

    Ao Haru Ride handelt von Futaba Yoshioka, einem Mädchen, dass sich in Ko Tanaka verliebt hat, als sie in der Mittelschule war. Doch nach einem Missverständnis endet ihre Freundschaft. Als sie später Ko erneut trifft (dieses mal heißt er allerdings Ko Mabuchi), stellt sich ihre Welt erneut auf den Kopf.

    Das letzte Kapitel des Manga wird am 13 Februar erscheinen, dafür gibt es für Fans als Zugabe einen exclusiven Clean File, mit einer speziellen Illustration.

    Vor kurzen wurde angekündigt, dass direkt nach dem Ende des Manga eine OVA Box erscheinen wird.