Artbook “Miaow’s Chibi Collection” erscheint zur Leipziger Buchmesse

Zeichnerin Miaow veröffentlicht zur Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016 (17. bis 20. März) das Artbook Miaow’s Chibi Collection.

Dieses enthält, wie man bereits vom Titel ableiten kann, Chibi-Illustrationen aus der Feder der Künstlerin. Auf ihrer Künstlerseite auf Facebook veröffentlichte Miaow Mitte Februar ein Video davon, wie sie durch eines der Exemplare blättert. Antreffen kann man Miaow mit ihrem Artbook auf der Messe am Stand von Figuya (Standnummer E301).

Miaow’s Chibi Collection kostet 35 Euro und umfasst 88 Seiten in Farbe. Das Artbook besitzt ein quadratisches Sonderformat von 21×21 cm im veredelten Softcover. Das Buch enthält unveröffentlichte Chibis, Skizzen, WIPs und Gastbeiträge von anderen Zeichnern. Als Extra liegt dem Artbook ein Perlmutt-Lesezeichen bei.

Eine Vorbestellphase lief vom 1. Dezember 2015 bis 15. Januar 2016 und ist somit leider schon vorbei. Vorbesteller erhielten die Gelegenheit, das Artbook um 5 Euro günstiger für 30 Euro zu erwerben und obendrauf neben dem gratis Perlmutt-Lesezeichen einen exklusiven Stickerbogen mit allen Chibis der Gastzeichner zu ergattern.

Miaow wird dieses Jahr noch auf einigen Conventions anzutreffen sein, wie man dem Veranstaltungskalender auf ihrer Künstlerseite entnehmen kann. So trifft man sie vor der Leipziger Buchmesse am 27. Februar auf der Comic & Manga Convention Oberhausen und am 12. März auf der CMC Hamburg. Nach der Messe in Leipzig nimmt Miaow an der DoKomi in Düsseldorf teil und wird im Juni voraussichtlich auf der Nipponcon in Bremen zugegen sein.