• Popkultur

Anzeige

Artbook RANDOMNESS von L.unarT und Bonny Rumsfield vorbestellen

Mit the sketchbook of RANDOMNESS veröffentlichen die beiden deutschen Zeichnerinnen L.unarT und Bonny Rumsfield ein gemeinsames Skizzen-Artbook.

Dieses erscheint auf der Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016 (17. bis 20. März). Zudem laufen Vorbestellungen seit heute bis 10. März. Neben Verstand, welcher erst nach der Messe am 22. März erfolgt, steht auch die Option der Selbstabholung auf der LBM/MCC am Stand MK226 zur Auswahl.

The sketchbook of RANDOMNESS kostet 10 Euro (zzgl. Porto bei Versand) und umfasst 130 Seiten im A5-Format und in Schwarz-Weiß. Das Artbook enthält Skizzen, Scribbles, Entwürfe, Übungen, zeichnerische Gedankenauswürfe und unveröffentlichtes Material von L.unarT und Bonny Rumsfield in kommentierter Fassung.

Vorbesteller sichern sich nicht nur ein Exemplar von RANDOMNESS, sondern erhalten obendrauf extra Goodies in Form von einer zufälligen Signaturskizze von L.unarT und Bonny Rumsfield, ein Lesezeichen und ein A4-Poster von Bonny Rumsfield sowie ein Lesezeichen und eine Kakao-Auflage von L.unarT.

Bonny Rumsfield ist vor allem für ihre beiden Shojo-Titel Tameless Heart und Karten auf den Tisch! bekannt, wozu 2014 beziehungsweise 2015 jeweils der erste Band herauskam. Zu Karten auf den Tisch! führten wir mit der Zeichnerin zudem ein Interview. In der Shojo-Anthologie KAWAii!! veröffentlichte Bonny Rumsfield im zweiten Band das erste Kapitel ihres Titels blue skies. Die Fortsetzung davon kann im dritten Teil der Anthologie gelesen werden, welcher ebenfalls zur Leipziger Buchmesse erscheint.

 

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück