Asmodis’ »Kinder der Dämmerung« Band 2 – Release-Info

Auf der Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Convention (12. bis 15. März) werden nicht nur komplett neue deutsche Manga-Eigenproduktionen vorgestellt, sondern auch bekannte Titel fortgesetzt. So dürfen sich Fans auf den zweiten Band von Edward Winokans (alias Asmodis) Kinder der Dämmerung mit dem Untertitel Erwachen freuen, nachdem der erste Teil, Zwischen Licht und Schatten, im März 2013 herauskam.

Der Preis von 14,95€ ist durchaus berechtigt. Käufer erwarten nämlich 70 Seiten in Farbe im Format 21 x 30 cm. Wie so mancher Titel aus der Szene schwebt auch Kinder der Dämmerung zwischen Comic und Manga, erfüllt von westlichen sowie östlichen Einflüssen. Bei diesem Werk sollten besonders Boys-Love-Fans auf ihre Kosten kommen, die ihre Männer gerne muskulös und erwachsen mögen. Nach der Leipziger Buchmesse wird der zweite Band über Amazon erhältlich sein. Bis dahin könnt ihr den Titel  direkt beim Künstler auf seiner Facebook-Seite vorbestellen. Edward Winokan besitzt zudem eine eigene Webseite. In der folgenden Infobox stehen euch nähere Details zur Aufmachung des zweiten Bandes zur Verfügung.

Eine Übersicht aller deutschen Manga-Eigenproduktionen auf der Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Convention, so weit sie uns bekannt sind, halten wir hier für euch bereit.

Details

Titel: Kinder der Dämmerung, Band 2
Mangaka: Asmodis
Genre: Fantasy, Action, Humor, Boys Love
Seiten: 70 Seiten in Farbe, davon 65 Seiten Story
Sprache: Deutsch
Format: 21 x 30 cm
ISBN: 9783939400721
Preis: 14,95€
Leseprobe (Band 1): Animexx

Nach dem letzten Kampf gegen Ariley und ihre Gefolgsleute ist Asmodis und seinen Freunden erst klar geworden, wie mächtig ihre Gegner doch tatsächlich sind. Hätte Aeshma nicht im letzten Augenblick eingegriffen, hätten sie diese Schlacht nicht überlebt. Am schwersten hat es Ahmduzias getroffen. Doch dank ein paar Tagen medizinischer Versorgung im Krankenhaus und nicht zuletzt Aqualans Heilkräften geht es ihm schon deutlich besser. Trotzdem sitzt der Schreck allen noch in den Knochen. Das war zu knapp!
Von Aeshma haben sie erfahren, dass magische Energiequellen existieren. Diese müssen unbedingt gefunden werden, um gegen ihre Feinde bestehen zu können. Doch wo soll man sie suchen? Und was heckt Ariley in der Zwischenzeit aus? …

Kinder der Dämmerung, Band 2 © 2015 Edward Winokan

Anzeige