Atsushi Ohkubo arbeitet an neuen Manga

    ©Atsushi Ohkubo/SQUARE ENIX,TV TOKYO,MEDIA FACTORY,BONES,DENTSU 2008

    Das aktuelle Weekly Shonen Magazin kündigte am Donnerstag an. dass Soul Eater Schöpfer Atsushi Ohkubo an einem neuen Manga arbeitet, der ab der 43. Ausgabe des Magazins erscheinen wird.

    Der Manga wird En En no Shōbōtai heißen  und das Magazin schreibt dazu: Ein unerklärliches Phänomen von Selbstentzündungen. Setzte dein Leben aufs Spiel um die Flammen zu löschen. eine große Feuerbrunst erschüttert die Manga Welt! Eine Science-Fiction Brandbekämpfungs-Schlacht!

    Atsushi Ohkubo ist insbesondere bekannt für seinen Soul Eater Manga, der im Jahr 2004 erschien und 2013 endete. Square Enix publizierte den 25. Volume im Dezember 2013. Der Manga wurde 2008 als 51-Episoden lange Anime Serie adaptiert. Außerdem erschien 2011 der Spinoff Manga Sould Eater Not!, der im letzten November endete. Auch dieser Manga wurde als Anime adaptiert, der im April 2014 erschien.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime