Attack on Titan Manga – Geschichte liefert noch für 3. Jahre Material

    Attack on Titan
    Attack on Titan

    In einem Interview mit Antenna Japan sprach Kawakubu Shintaro, der Editor von Attack on Titan über den Manga.

    Er sagte, dass die Veröffentlichung des Manga nicht verlangsamt werden würde. Seit dem Attack on Titan 2009 startet sind nun 6. Jahre vergangen und die Geschichte ist ungefähr zu 60% abgeschlossen. Das deckt sich mit einer Aussage von Attack on Titan Schöpfer Hajime Isayama, der letztes Jahr davon sprach, dass der Manga in drei Jahren beendet sein wird.

    Außerdem Sprach Kawakubu im Interview darüber, dass Isayama einen Manga zeichnen wollte, der ein großes Publikum erreiche. Die beiden diskutierten dadrüber ein ganzes Jahr lang.

    Attack on Titan ist weltweit einer der beliebtesten Anime, Schöpfer Hajime Isayama wurde vor kurzen zum Tourismus Botschafter von Hita City in der Präfektur Obita ernannt. Auf dem Universal Cool Japan Event werden ein 15 Meter großer männlicher Titan und ein 14 Meter großer weiblicher Titan zu sehen sein und selbst der amerikanische Comic Verlag Marvel, brachte vor kurzen ein Crossover zwischen The Avangers und Attack on Titan auf den Markt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime