Attack on Titan – zwei Filme bestätigt.

    Pony Canon
    Pony Canon

    Attack on Titan ist nicht nur in Japan ein riesen Erfolg, auch in Deutschland wird diese Serie gefeiert, nun wurden zwei Filme bestätigt.

    Gute Nachricht für alle Fans der Serie, laut einer News auf der offiziellen Webseite, sind zwei Filme in Spielfilmlänge geplant.

    Der erste Film mit dem Titel „Guren no Yumiya“ (Purpurroter Bogen und Pfeil) wird am 22 November 2014 in die Kinos kommen, der zweite Film wird den Namen „Shingeki no Kyojin Kōhen – Jiyū no Tsubasa“ (Flügel der Freiheit) tragen und erscheint 2015.

    Die Regie, bei beiden Filmen, wird Tetsuro Araki führen und auch der Komponist Hiroyki Sawano ist wieder mit an Bord.

    Der Manga wurde bis jetzt über 26 Millionen mal verkauft, so ist es auch kein Wunder, dass ein Live Action Film geplant ist. (News dazu folgen)

    Aber nun hier der Trailer zum ersten Film:

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime