Popkultur Ausstellung in Tokyo über Moto Hagios Sci-Fi Artworkt angekündigt

Ausstellung in Tokyo über Moto Hagios Sci-Fi Artworkt angekündigt

Das Kichijoji Art Museum in Tokyo kündigte eine Ausstellung mit den Werken von Moto Hagio an.

Die “Moto Haigo Sci-Fi Original Space Play Exhibition, Fly into a different World” eröffnet am 9. April und setzt den Focus auf seine Star Red, Hyakuoku no Hiru to Senoku no Yoru, They Were 11 und Marginal Reihe.

Gezeigt werden unter anderem farbige Illustrationen und Skizzen, insgesamt 200 Stücke des Künstlers. Außerdem wird Haigo die Artwork Sammlung “Moto Haigo SF Artworks” vorstellten, die ebenfalls am 9. April in Japan erhältlich sein wird.

Bereits im vergangenen Jahr gab es eine Ausstellung in der Span Art Gallery in Tokyo.

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück