• Popkultur
Home Popkultur Bandai Namco: Neuausrichtung für den westlichen Markt
Anzeige

Bandai Namco: Neuausrichtung für den westlichen Markt

Wie Bandai Namco auf einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gab, wird man sich ab dem ersten April neu strukturieren. Damit will man unter anderem einen größeren Fokus auf den westlichen Markt legen.

Es werden sämtliche Subunternehmen von dieser Umstrukturierung betroffen sein. Der Fokus dieser Umstrukturierung liegt dabei klar auf Europa und Amerika. Es werden unter anderem die Produktplanung und Entwicklung als zu stärkende Punkte genannt.

So wird zum Beispiel die Spielzeugsparte Bandai in zwei Bereiche unterteilt: einer europäischen und amerikanischen. Diese getrennte Behandlung ermöglicht dann eine zielgenaue Kundenbindung mit neuen Produkten. Hierfür wurde im September letzten Jahres bereits 80% von Nippon Imports gekauft – diese betreiben einen Händler namens Bluefin.

Auch die Entwicklersparte Bandai Namco Entertainment wird geteilt. So gibt es dann einen Bereich, der sich nur auf den japanischen bzw. asiatischen Bereich konzentrieren wird.

Weitere Bereiche, die von der Umstrukturierung betroffen sind:

  • Bandai Namco Amusement: neue Übersee-Abteilung, inklusive Bereich für das erschließen neuer Geschäftsmodelle
  • Bandai Namco Arts: Nach der Fusion zwischen dem Musikunternehmen Lantis und Bandai Visual im letzten Jahr, wird der Bereich weiter ausgebaut – inklusive neuem Namen.

Bandai Namco ist seit längerem dabei, die Firmenstruktur zu ändern. So wurde unter anderem der Figurenhersteller Banpresto aufgelöst (wir berichteten), aber auch neue Firmen unter Bandai Spirits für den europäischen Markt gegründet (wir berichteten).

Quelle: Bandai Namco, Animation Business Journal

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück